Communauté de communes Val 81

französischer Gemeindeverband

Die Communauté de communes Val 81 ist ein französischer Gemeindeverband mit der Rechtsform einer Communauté de communes im Département Tarn in der Region Okzitanien. Sie wurde am 27. Dezember 1994 gegründet und umfasst 19 Gemeinden. Der Verwaltungssitz befindet sich im Ort Valence-d’Albigeois.[2]

Communauté de communes Val 81
Region(en) Okzitanien
Département(s) Tarn
Gründungsdatum 27. Dezember 1994
Rechtsform Communauté de communes
Verwaltungssitz Valence-d’Albigeois
Gemeinden 19
Präsident Guy Galvada
SIREN-Nummer 248 100 497
Fläche 259,17 km²
Einwohner 5568 (2017)[1]
Bevölkerungsdichte 21 Einw./km²

Lage des Gemeindeverbandes
in der Region Okzitanien

MitgliedsgemeindenBearbeiten

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2018
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Andouque 407 26,54 15 81013 81350
Assac 143 15,2 9 81019 81340
Cadix 226 18,24 12 81047 81340
Courris 80 9,32 9 81071 81340
Crespinet 177 9,1 19 81073 81350
Faussergues 138 14,92 9 81089 81340
Fraissines 93 6,4 15 81094 81340
Lacapelle-Pinet 80 8,18 10 81122 81340
Le Dourn 112 9,34 12 81082 81340
Lédas-et-Penthiès 144 12,54 11 81141 81340
Padiès 189 14,89 13 81199 81340
Saint-Cirgue 209 18,79 11 81247 81340
Saint-Grégoire 460 12,79 36 81253 81350
Saint-Julien-Gaulène 219 11,86 18 81259 81340
Saint-Michel-Labadié 92 9,79 9 81264 81340
Saussenac 590 17,73 33 81277 81350
Sérénac 487 17,09 28 81285 81350
Trébas 410 5,73 72 81303 81340
Valence-d’Albigeois 1.308 20,72 63 81308 81340
Communauté de communes Val 81 5.568 259,17 21 –  – 

QuellenBearbeiten

  1. www.collectivites-locales.gouv.fr
  2. CC Val 81 (SIREN: 248 100 497) in der Base nationale sur l’intercommunalité (BANATIC) des französischen Innenministeriums (französisch), abgerufen am 8. Juli 2017.