City of Matlosana

Koordinaten: 26° 50′ S, 26° 30′ O

Matlosana
Matlosana Local Municipality
Map of the North West with Matlosana highlighted.svg
Basisdaten
Staat Südafrika
Provinz Nordwest
Distrikt Dr Kenneth KaundaVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Sitz Klerksdorp
Postleitzahlen 2550 – 2629
Fläche 3561 km²
Einwohner 398.676 (Oktober 2011)
Dichte 112 Einwohner pro km²
Schlüssel NW403
ISO 3166-2 ZA-NW
Webauftritt www.matlosana.gov.za (englisch)
Politik
Bürgermeister Maetu E. Kgaile
Partei African National Congress

City of Matlosana (englisch City of Matlosana Local Municipality) ist eine südafrikanische Lokalgemeinde im Distrikt Dr Kenneth Kaunda der Provinz Nordwest. Der Sitz der Gemeinde befindet sich in Klerksdorp.

Die Gemeinde ist benannt nach einem historischen Ausdruck für „gewaltsam Vertriebene“.[1]

Der African National Congress hat die Mehrheit im Gemeinderat.[2]

OrteBearbeiten

BevölkerungBearbeiten

Im Jahr 2011 hatte die Gemeinde 398.676 Einwohner. Davon waren 81 % schwarz, 14,5 % weiß, 3,5 % Coloured und 0,8 % Inder bzw. Asiaten.

Erstsprache war zu 36 % Setswana, zu 19,9 % Sesotho, zu 17,3 % Afrikaans, zu 14 % isiXhosa, zu 4,3 % Englisch, zu 2,1 % isiZulu, zu 1,2 % Xitsonga und zu jeweils 0,6 % isiNdebele und Sepedi.[3]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Umbenennung 2005 bei yourcity.co.za (englisch), abgerufen am 8. Oktober 2016 (Link nicht mehr erreichbar).
  2. Local Government Handbook. South Africa: City of Matlosana Local Municipality (NW403). auf www.localgovernment.co.za (englisch), abgerufen am 7. Juli 2020.
  3. Statistics South Africa: City of Matlosana. auf www.statssa.gov.za (englisch).