Chasseneuil-du-Poitou

französische Gemeinde

Chasseneuil-du-Poitou ist eine französische Gemeinde mit 4704 Einwohnern (Stand 1. Januar 2017) im Département Vienne in der Region Nouvelle-Aquitaine. Sie liegt am Ufer des Flusses Clain.

Chasseneuil-du-Poitou
Chasseneuil-du-Poitou (Frankreich)
Chasseneuil-du-Poitou
Region Nouvelle-Aquitaine
Département Vienne
Arrondissement Poitiers
Kanton Chasseneuil-du-Poitou (Hauptort)
Gemeindeverband Grand-Poitiers
Koordinaten 46° 39′ N, 0° 22′ OKoordinaten: 46° 39′ N, 0° 22′ O
Höhe 63–124 m
Fläche 17,61 km2
Einwohner 4.704 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 267 Einw./km2
Postleitzahl 86360
INSEE-Code
Website Chasseneuil-du-Poitou

DemographieBearbeiten

Anzahl Einwohner
(Quelle: Chasseneuil-du-Poitou auf der Website des Insee)
Jahr 1962196819751982199019992006
Einwohner 1.8692.1442.3322.8883.0023.8454.425
Ab 1962 offizielle Zahlen ohne Einwohner mit Zweitwohnsitz

SehenswürdigkeitenBearbeiten

Chasseneuil beherbergt unter anderem den Freizeitpark Futuroscope der ENSMA (École nationale supérieure de mécanique et d'aérotechnique) in Poitiers.

PersönlichkeitenBearbeiten

  • Chasseneuil ist der Geburtsort des späteren Kaisers Ludwig der Fromme (778–840) und seines Zwillingsbruders Lothar (778–779).
  • Der frühere Premierminister Jean-Pierre Raffarin war hier zwischen 1995 und 2001 stellvertretender Bürgermeister (maire-adjoint).

WeblinksBearbeiten

Commons: Chasseneuil-du-Poitou – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien