Hauptmenü öffnen

Cavallino-Treporti ist eine Gemeinde mit 13.563 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2017) in der Metropolitanstadt Venedig der Region Venetien in Italien. Sie liegt auf einer Landzunge zwischen der Lagune von Venedig und der Adria.

Cavallino-Treporti
Wappen
Cavallino-Treporti (Italien)
Cavallino-Treporti
Staat Italien
Region Venetien
Metropolitanstadt Venedig (VE)
Koordinaten 45° 27′ N, 12° 27′ OKoordinaten: 45° 27′ 0″ N, 12° 27′ 0″ O
Höhe m s.l.m.
Fläche 44 km²
Einwohner 13.563 (31. Dez. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte 308 Einw./km²
Postleitzahl 30010, 30013
Vorwahl 041
ISTAT-Nummer 027044
Volksbezeichnung cavallinotti - treportini
Website Cavallino-Treporti

Die Gemeinde besteht aus den Fraktionen Cavallino, Treporti, Ca' Savio, Ca' Ballarin, Lio Piccolo, Punta Sabbioni, Saccagnana, Ca' di Valle, Ca' Pasquali, Ca' Vio und Mesole. An der Adriaseite befindet sich ein ca. 12 Kilometer langer Sandstrand mit zahlreichen Campingplätzen und Ferienanlagen.

VerkehrBearbeiten

Die Straßenbrücke über den Fluss Sile ist die einzige Landverbindung zum übrigen Festland und führt in die Nachbargemeinde Jesolo.

Punta Sabbioni, ein Punkt am westlichen Ende der Halbinsel, ist an das Wasserbus-System der Vaporetti in Venedig angeschlossen. Die Linie 14 führt zum Lido, von wo aus die Schiffe der Linie 1 durch den Canal Grande fahren. Die Linie 12 hingegen hat einen längeren Weg und erschließt zahlreiche Inseln in der Lagune, ihr Endpunkt liegt am östlichen Rand von Venedig. Auf dem Landweg fahren lokale Busse vom Punta Sabbioni zum Busbahnhof von Jesolo. Eine weitere Vaporetto-Station in der Gemeinde ist Treporti, sie befindet sich in abgelegener Lage am Yachthafen Marina Fiorita.

GalerieBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Cavallino-Treporti – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2017.