Hauptmenü öffnen

Caroline, auch Carolina, Carolin bzw. Karoline, Karolina, Karolin ist ein weiblicher Vorname.

Inhaltsverzeichnis

WortherkunftBearbeiten

Caroline ist die Diminutivform des althochdeutschen Vornamens Karla, weibliche Form von Karl ‚die Freie‘ bzw. romanisch Carol ‚die Geliebte‘.

VariantenBearbeiten

Beide Formen, die auf «C» und «K» sind in zahlreichen Sprachen verbreitet.

Sonstige Varianten:

Kurzformen (alle auch zu Karla und Carol):

NamenstagBearbeiten

Als Namenstag wird der 28. Januar gefeiert. Er geht auf Caroline Carré de Malberg zurück, die am 28. Januar 1891 starb[1].

Außerdem gelten alle Heiligen namens Karl:

NamensträgerinnenBearbeiten

Einnamig (alle Varianten)Bearbeiten

Carolin, KarolinBearbeiten

CarolinaBearbeiten

CarolineBearbeiten

KarolineBearbeiten

NachbenennungenBearbeiten

Benennungen wie Carolina, Karolin, Karolinen stehen im Allgemeinen nicht zu diesem Namen, sondern zu Carolinus‚ zum Karl gehörig, dem Karl gewidmet‘, also zu Carolus.

EinzelnachweiseBearbeiten