Hauptmenü öffnen

Beat Arnold (* 24. April 1978 in Altdorf; heimatberechtigt in Unterschächen) ist ein Schweizer Politiker (SVP), der 2010 in den Regierungsrat des Kantons Uri gewählt wurde.[1]

Der diplomierte Bauingenieur und Wirtschaftsingenieur aus Schattdorf sitzt seit 2006 im Urner Landrat, seit 2008 als Chef der SVP-Fraktion. Im April 2010 wurde er erstes SVP-Mitglied in die Urner Kantonsregierung gewählt und wurde Vorsteher der Sicherheitsdirektion. Bei den Nationalratswahlen 2015 wurde er in den Nationalrat gewählt. Er ist der erste Urner SVP-Politiker, der Einsitz im Nationalrat nahm.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. SVP schafft Sprung in Urner Regierung. In: Tages-Anzeiger vom 25. April 2010.