Hauptmenü öffnen

Alpaslan Öztürk

belgisch-türkischer Fußballspieler

Alpaslan Öztürk (* 16. Juli 1993 in Antwerpen) ist ein belgisch-türkischer Fußballspieler.

Alpaslan Öztürk
Austria U21 vs. Turkey U21 20131114 (074).jpg
Öztürk in einem U-21-Länderspiel (2013)
Personalia
Geburtstag 16. Juli 1993
Geburtsort AntwerpenBelgien
Größe 184 cm
Position Abwehr (Außenverteidiger)
Junioren
Jahre Station
FC Turk Sport Antwerpen
Berchem Sport
0000–2009 Germinal Beerschot
2009–2011 Birmingham City
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2011 Birmingham City 0 (0)
2011–2013 Beerschot AC 35 (1)
2013–2016 Standard Lüttich 11 (0)
2014–2015 → Kasımpaşa Istanbul (Leihe) 33 (0)
2015–2016 → Eskişehirspor (Leihe) 15 (0)
2016–2018 Elazığspor 32 (8)
2018– Göztepe Izmir 0 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2010 Türkei U-18 2 (0)
2010–2011 Belgien U-18 7 (0)
2011–2012 Belgien U-19 11 (1)
2012 Belgien U-21 5 (1)
2013 Türkei U-20 7 (1)
2013–2014 Türkei U-21 5 (0)
2014 Türkei A-2 1 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: Saisonende 2017/18

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Öztürk kam als Sohn türkischstämmiger Eltern im belgischen Antwerpen auf die Welt. Hier begann er mit dem Vereinsfußball in den Jugendabteilungen diverser Mannschaften, u. a. bei Berchem Sport und Germinal Beerschot. 2009 wechselte er mit einem Profivertrag ausgestattet zu dem englischen Premier-League-Vereins Birmingham City und wurde dort in der zweiten Mannschaft eingesetzt. Eine Saison später wechselte er in die Profimannschaft. Ohne dort ein Pflichtspiel absolviert zu haben, wechselte zum Ende der Saison zurück zu Germinal Beerschot, der zwischenzeitlich in Beerschot AC umbenannt worden war. Er wurde dort sofort Stammspieler.

Im Juni 2013 wechselte Öztürk zu Standard Lüttich und unterschrieb einen Fünfjahresvertrag unterschrieb.[1], zur Rückrunde der Spielzeit 2013/14 wurde er auf Leihbasis in die türkische Süper Lig zu Kasımpaşa Istanbul transferiert.[2]

Für die Saison 2015/16 wurde er beim türkischen Erstligisten Eskişehirspor als Leihspieler mit anschließender Kaufoption verpflichtet. Zur Rückrunde der Saison 2016/17 wurde er vom türkischen Zweitligisten Elazığspor verpflichtet. Im Sommer 2018 folgte ein Wechsel zum Erstligisten Göztepe Izmir.

NationalmannschaftBearbeiten

Öztürks Nationalmannschaftskarriere begann 2010 in der türkischen U-18-Nationalmannschaft. Bereits nach zwei Spielen für die türkische U-18 entschied er sich, zukünftig für die belgische Nationalmannschaft zu spielen. Er spielte zwischen 2010 und 2012 mehrmals für die belgische U18- und die belgische U-19-Nationalmannschaft. Ab 2012 begann er auch für die Belgische U-21-Nationalmannschaft zu spielen.

Im Dezember 2012 wurde bekannt, dass Alpaslan Öztürk sich für die türkische Nationalmannschaft entschieden hat. Als er vor einem Jahr Gespräche mit Verantwortlichen des türkischen Fußballverbandes hatte, war er von dem Einsatz beeindruckt, dass sie ihn umzustimmen und er wieder für die türkische Nationalmannschaft zu spielen. Öztürk ließ sich umstimmen und erklärte,[3] in Zukunft wieder für die Türkei spielen zu wollen, weil er eher zu Einsätzen kommen würde.[4] Darauffolgend wurde Alpaslan Öztürk im Februar 2013 zum ersten Mal in die U-21-Mannschaft der Türkei berufen,[5] aber er kam nicht zum Einsatz. Später im März 2013 im Zuge zweier Testpartien in den Kader der türkischen U-20-Nationalmannschaft nominiert und absolvierte beide Spiele.

Im Rahmen der U-20-Fußball-Weltmeisterschaft 2013 wurde er in das Turnieraufgebot der türkischen U-20-Nationalmannschaft berufen.[6]

ErfolgeBearbeiten

Mit der türkischen U-20-Nationalmannschaft

WeblinksBearbeiten

  Commons: Alpaslan Öztürk – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Royal Standard de Liège vermeldet die Verpflichtung von Alpaslan Öztürk (französisch)@1@2Vorlage:Toter Link/www.standard.be (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. vom 13. Juni 2013 (abgerufen am 13. Juni 2013)
  2. trtspor.com.tr: "Alpaslan'ı Kasımpaşa kaptı" (abgerufen am 10. Januar 2014)
  3. Goal.com: Alpaslan Öztürk Türkiye'yi seçti (türkisch) vom 20. Dezember 2012 (abgerufen am 30. Mai 2013)
  4. TRTspor.com.tr: Alparslan Öztürk - "Türk milli takımından garanti aldım" (türkisch) vom 20. Dezember 2012 (abgerufen am 13. Juni 2013)
  5. TFF.org: 9 futbolcu, ilk kez Ümit Milli Takım kadrosuna çağrıldı (türkisch) vom 2. Februar 2013 (abgerufen am 13. Juni 2013)
  6. TFF.org: U20s squad announced for FIFA U20 World Cup (englisch) vom 6. Juni 2013 (abgerufen am 13. Juni 2013)