Hauptmenü öffnen
Endstand nach der 5. Etappe
Sieger Stijn Devolder 19:42:59 h
Zweiter Sylvain Chavanel + 0:22 min
Dritter Tomas Vaitkus + 0:32 min
Vierter Héctor Guerra + 0:33 min
Fünfter Martín Garrido + 1:03 min
Sechster Jürgen Roelandts + 1:05 min
Siebter Pedro Romero + 1:06 min
Achter Andreas Klöden + 1:07 min
Neunter Rubén Plaza + 1:13 min
Zehnter Markus Fothen + 1:18 min
Punktewertung Robert Förster 70 P.
Zweiter Tomas Vaitkus 45 P.
Dritter Bernhard Eisel 33 P.
Bergwertung Krassimir Wassilew 26 P.
Zweiter Antonio Cosme 19 P.
Dritter Celestino Pinho 11 P.
Sprintwertung Antonio Cosme 11 P.
Zweiter Celestino Pinho 5 P.
Dritter Staf Scheirlinckx 3 P.
Kombinationswertung Staf Scheirlinckx 3 P.
Zweiter Constantino Zaballa 3 P.
Dritter Celestino Pinho 3 P.
Teamwertung Team Astana 59:12:54 h
Zweiter Palmeiras Resort-Tavira + 0:18 min
Dritter Cofidis + 1:03 min

Die 34. Algarve-Rundfahrt fand vom 20. bis 24. Februar 2008 statt. Das Radrennen wurde in fünf Etappen über eine Distanz von 784,7 Kilometern ausgetragen. Das Rennen ist Teil der UCI Europe Tour 2008 und dort in die Kategorie 2.1 eingestuft.[1]

EtappenBearbeiten

Etappe Tag Start – Ziel km Etappensieger Führender
1. Etappe 20. Februar AlbufeiraFaro 164,6 Deutschland  Robert Förster Deutschland  Robert Förster
2. Etappe 21. Februar LagoaLagos 189,5 Litauen  Tomas Vaitkus Deutschland  Robert Förster
3. Etappe 22. Februar Vila Real de Santo AntónioLoulé 207,7 Deutschland  Robert Förster Deutschland  Robert Förster
4. Etappe 23. Februar Castro MarimTavira (EZF) 29,4 Belgien  Stijn Devolder Belgien  Stijn Devolder
5. Etappe 24. Februar Vila do BispoPortimão 193,5 Osterreich  Bernhard Eisel Belgien  Stijn Devolder

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. http://www.edosof.com:80/2008/algarve/ (Link nicht abrufbar)