Hauptmenü öffnen
Adrien Bossel Tennisspieler
Nation: SchweizSchweiz Schweiz
Geburtstag: 28. Dezember 1986
Spielhand: Links, beidhändige Rückhand
Trainer: Arnaud Fontaine
Preisgeld: 164.096 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 0:5
Höchste Platzierung: 262 (10. August 2015)
Aktuelle Platzierung: 1471
Doppel
Karrierebilanz: 1:7
Höchste Platzierung: 401 (15. Oktober 2012)
Aktuelle Platzierung: 951
Letzte Aktualisierung der Infobox:
22. Oktober 2018
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Adrien Bossel (* 28. Dezember 1986 in Freiburg im Üechtland) ist ein Schweizer Tennisspieler.

KarriereBearbeiten

Bossel spielt hauptsächlich auf der ITF Future Tour, nimmt aber auch an Turnieren der höherklassigen ATP Challenger Tour teil. In seiner Karriere konnte er bisher drei Future-Turniere im Einzel und vier im Doppel gewinnen. Auf der ATP World Tour bestritt er bei den Swiss Indoors Basel 2012 sein erstes Spiel. An der Seite von Henri Laaksonen verlor er sein Auftaktspiel im Doppel gegen das Duo Kevin Anderson und Viktor Troicki in zwei Sätzen mit 2:6 und 2:6. Seine erste Einzel-Qualifikation für das Hauptfeld eines Turnieres schaffte er am 8. Juli 2013 in Newport bei den Hall of Fame Tennis Championships. Er besiegte dabei in den ersten zwei Runden Adam Feeney und Denys Moltschanow sowie im Qualifikationsfinale den Kanadier Érik Chvojka. Im Hauptfeld unterlag er schließlich Rajeev Ram mit 2:6, 2:6.

2014 spielte Bossel erstmals für die Schweizer Davis-Cup-Mannschaft. Dort hat er eine Bilanz von 1:3.

WeblinksBearbeiten