Hauptmenü öffnen

AGM-112

Bezeichnung für die Entwicklung eines Waffensystems

Unter der Bezeichnung AGM-112 entwickelte Rockwell, für die US Air Force, das MGWS (Modular Guided Weapon System). Ergebnis der Entwicklung war die gelenkte Gleitbombe GBU-15, die ihrerseits zur Familie der electro-optically guided glide bombs (EOGB) zählte. Die Bezeichnung AGM-112 ergab sich, weil ursprünglich ein Raketenantrieb für das MGWS vorgesehen war.[1]

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. AGM-113, Entwicklungsgeschichte und Nachfolgeprojekte (engl. eingesehen am 8. Aug. 2009)