Hauptmenü öffnen
939
Grabmal König Æthelstans in der Abtei von Malmesbury
Æthelstan, König von England, stirbt.
939 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 387/388 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 931/932
Buddhistische Zeitrechnung 1482/83 (südlicher Buddhismus); 1481/82 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 60. (61.) Zyklus

Jahr des Erde-Schweins 己亥 (am Beginn des Jahres Erde-Hund 戊戌)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 301/302 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 317/318
Islamischer Kalender 327/328 (Jahreswechsel 17./18. Oktober)
Jüdischer Kalender 4699/4700 (16./17. September)
Koptischer Kalender 655/656
Malayalam-Kalender 114/115
Römischer Kalender ab urbe condita MDCXCII (1692)

Ära Diokletians: 655/656 (Jahreswechsel November)

Seleukidische Ära Babylon: 1249/50 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1250/51 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 977
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 995/996 (Jahreswechsel April)

EreignisseBearbeiten

Politik und WeltgeschehenBearbeiten

OstfrankenreichBearbeiten

Republik VenedigBearbeiten

EnglandBearbeiten

WestfrankenreichBearbeiten

Iberische HalbinselBearbeiten

AsienBearbeiten

  • Vietnam wird unter dem Namen Dai Co Viet von China unabhängig.

ReligionBearbeiten

KatastrophenBearbeiten

  • Ausbruch des Eldgjá im Frühjahr mit weitreichenden klimatischen Folgen.[1]

GeborenBearbeiten

  • um 939: Hadwig, Herzogin von Schwaben († 994)

GestorbenBearbeiten

Todesdatum gesichertBearbeiten

Genaues Todesdatum unbekanntBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: 939 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

AnmerkungenBearbeiten

  1. Daniel McCarthy und Aidan Breen: Astronomical observations in the Irish annals and their motivation. In: Peritia. Band 11, 1967, S. 1–47 (hier: S. 17 mit dem Eintrag zum Jahr 939).