Hauptmenü öffnen
1055
Münze der Theodora, auf der linken Seite Jesus
Die siebzigjährige Theodora III. wird ein zweites Mal
Kaiserin des Byzantinischen Reichs.
1055 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 503/504 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1047/48
Buddhistische Zeitrechnung 1598/99 (südlicher Buddhismus); 1597/98 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 62. (63.) Zyklus

Jahr des Holz-Schafes 乙未 (am Beginn des Jahres Holz-Pferd 甲午)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 417/418 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 433/434 (um den 21. März)
Islamischer Kalender 446/447 (1./2. April)
Jüdischer Kalender 4815/16 (24./25. September)
Koptischer Kalender 771/772
Malayalam-Kalender 230/231
Seleukidische Ära Babylon: 1365/66 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1366/67 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 1093
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1111/12 (Jahreswechsel April)

EreignisseBearbeiten

Politik und WeltgeschehenBearbeiten

Byzantinisches ReichBearbeiten

Heiliges Römisches ReichBearbeiten

Britische InselnBearbeiten

Iberische HalbinselBearbeiten

AfrikaBearbeiten

AsienBearbeiten

Urkundliche ErsterwähnungenBearbeiten

KulturBearbeiten

 
Die Liaodi-Pagode

ReligionBearbeiten

 
Viktor II.-Denkmal von Johanna Fischl im Eichstätter Dom

GeborenBearbeiten

Genaues Geburtsdatum unbekanntBearbeiten

Geboren um 1055Bearbeiten

GestorbenBearbeiten

Todesdatum gesichertBearbeiten

Genaues Todesdatum unbekanntBearbeiten

  • Mauger, Adliger aus der Normandie, Erzbischof von Rouen
  • Rainald II., Graf von Sens
  • Rinchen Sangpo, Mönch des tibetischen Buddhismus und Übersetzer buddhistischer Schriften (* 958)

WeblinksBearbeiten

  Commons: 1055 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien