Établissement public territorial Paris Ouest La Défense

Établissement public territorial Paris Ouest La Défense ist ein französischer Gemeindeverband mit der Rechtsform eines Établissement public territorial (EPT) im Département Hauts-de-Seine in der Region Île-de-France. Der Gemeindeverband wurde am 1. Januar 2016 gegründet und umfasst elf Gemeinden. Der Verwaltungssitz befindet sich im Ort Nanterre.[2]

Établissement public territorial
Paris Ouest La Défense
Region(en) Île-de-France
Département(s) Hauts-de-Seine
Gründungsdatum 1. Januar 2016
Rechtsform Établissement public territorial
Verwaltungssitz Nanterre
Gemeinden 11
Präsident Jacques Kossowski
SIREN-Nummer 200 057 982
Fläche 59,17 km²
Einwohner 564.943 (2017)[1]
Bevölkerungsdichte 9.548 Einw./km²
Website http://www.parisouestladefense.fr/

Lage des Gemeindeverbandes
in der Region Île-de-France

Historische EntwicklungBearbeiten

Der Gemeindeverband entstand mit Wirkung vom 1. Januar 2016 im Zuge der Neuschaffung dieser Rechtsform eines Gemeindeverbandes und bezweckt vor allem die teilweise Dezentralisierung der Kommunalverwaltung in der riesigen Métropole du Grand Paris. Die Mitgliedsgemeinden gehören daher beiden Gemeindeverbänden an.

MitgliedsgemeindenBearbeiten

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2018
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Courbevoie 82.198 4,17 19.712 92026 92400
Garches 17.762 2,71 6.554 92033 92380
La Garenne-Colombes 29.430 1,78 16.534 92035 92250
Levallois-Perret 65.817 2,42 27.197 92044 92300
Nanterre 96.807 12,24 7.909 92050 92000
Neuilly-sur-Seine 59.940 3,72 16.113 92051 92200
Puteaux 44.837 3,18 14.100 92062 92800
Rueil-Malmaison 77.986 14,54 5.364 92063 92500
Saint-Cloud 30.038 7,52 3.994 92064 92210
Suresnes 48.763 3,80 12.832 92073 92150
Vaucresson 8.660 3,09 2.803 92076 92420
Établissement public territorial
Paris Ouest La Défense
564.943 59,17 9.548 –  – 

QuellenBearbeiten

  1. www.collectivites-locales.gouv.fr
  2. EPT Paris Ouest La Défense (SIREN: 200 057 982) in der Base nationale sur l’intercommunalité (BANATIC) des französischen Innenministeriums (französisch), abgerufen am 20. Oktober 2017.