Zarautz

Gemeinde in Spanien

Zarautz [sa'ɾauts] (baskisch, spanisch Zarauz [θa'ɾauθ]) ist eine Stadt in der Provinz Gipuzkoa im Baskenland. Sie liegt ca. 20 km westlich von Donostia-San Sebastián am Golf von Biskaya und hat 23.323 Einwohner (Stand 1. Januar 2019).

Gemeinde Zarautz / Zarauz
Zarautz Vue Camping (2).jpg
Wappen Karte von Spanien
Zarautz (Spanien)
Basisdaten
Land: Spanien Spanien
Autonome Gemeinschaft: Baskenland Baskenland
Provinz: Gipuzkoa
Comarca: Urola Kosta
Koordinaten 43° 17′ N, 2° 10′ WKoordinaten: 43° 17′ N, 2° 10′ W
Höhe: msnm
Fläche: 14,35 km²
Einwohner: 23.323 (1. Jan. 2019)[1]
Bevölkerungsdichte: 1.625 Einw./km²
Gründung: 1237
Postleitzahl(en): 20800
Gemeindenummer (INE): 20079
Verwaltung
Bürgermeister: Xabier Txurruka Fernandez
Website: www.zarautz.eus/es/
Lage der Gemeinde
Karte Gemeinde Zarautz 2022.png

Der 2,5 km lange und 80 m breite Strand ist bei Surfern und anderen Wassersportlern beliebt.

PolitikBearbeiten

Es besteht eine Partnerschaft mit der französischen Stadt Pontarlier sowie mit Cardano al Campo in der italienischen Provinz Varese.

Töchter und Söhne der StadtBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Zarautz – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).
 
Strand von Zarautz