Hauptmenü öffnen
Xavier Cañellas Straßenradsport
Zur Person
Vollständiger Name Xavier Cañellas Sánchez
Geburtsdatum 16. März 1997
Nation SpanienSpanien Spanien
Disziplin Bahn / Straße
Wichtigste Erfolge
UEC-Bahn-Europameisterschaften der Junioren
2014 Europameister – Omnium
Letzte Aktualisierung: 24. Februar 2019

Xavier Cañellas Sánchez (* 16. März 1997 in Palma) ist ein spanischer Radsportler, der Rennen auf Bahn und Straße bestreitet.

Sportliche LaufbahnBearbeiten

2013 wurde Xavier Cañellas spanischer Jugend-Meister im Einzelzeitfahren auf der Straße. In den folgenden Jahren legte er seinen Schwerpunkt auf die Bahn, so wurde er 2014 Junioren-Europameister im Omnium sowie mehrfacher spanischer Meister in den Disziplinen Zweier-Mannschaftsfahren und Mannschaftsverfolgung. Bei den UCI-Bahn-Weltmeisterschaften 2018 belegte er Platz sieben im Scratch.

2019 erhielt Cañellas einen Vertrag bei Caja Rural-Seguros RGA. Bei der Mallorca Challenge hatte er Anfang des Jahres seine ersten Einsätze.

ErfolgeBearbeiten

BahnBearbeiten

2014
2016
2017
2018

StraßeBearbeiten

2013
  •   Spanischer Jugend-Meister – Einzelzeitfahren

TeamsBearbeiten

WeblinksBearbeiten