Hauptmenü öffnen
Witalij Butrym Leichtathletik
Voller Name Witalij Mykolaiowytsch Butrym
Nation UkraineUkraine Ukraine
Geburtstag 10. Januar 1991 (28 Jahre)
Geburtsort BoromljaUkraine Sozialistische SowjetrepublikUkrainische SSR Ukrainische SSR
Größe 178 cm
Gewicht 67 kg
Karriere
Disziplin 400 m
Bestleistung 45,01 s
Status aktiv
Medaillenspiegel
U23-Europameisterschaften 0 × Gold 1 × Silber 0 × Bronze
Logo der EAA U23-Europameisterschaften
0Silber0 Tampere 2013 400 m
letzte Änderung: 31. März 2017

Witalij Mykolaiowytsch Butrym (ukrainisch Віталій Миколайович Бутрим; * 10. Januar 1991 in Boromlja, Oblast Sumy, Ukrainische SSR, Sowjetunion) ist ein ukrainischer Sprinter.

Sportliche LaufbahnBearbeiten

Bei den Leichtathletik-U23-Europameisterschaften 2013 in Tampere errang er beim 400-Meter-Lauf die Silbermedaille.[1] Bei den Weltmeisterschaften 2013 in Moskau nahm er für die Ukraine am 4-mal-400-Meter-Staffel-Lauf und bei den Weltmeisterschaften 2015 in Peking nahm er am 400-Meter-Lauf teil, war aber in beiden Wettbewerben nicht erfolgreich.

Außerdem war er Teilnehmer des 400-Meter-Lauf-Wettbewerbes bei den Olympischen Spielen 2012 in London und 2016 in Rio de Janeiro. Ebenfalls 2016 trat er bei den Europameisterschaften 2016 in Amsterdam in der 4-mal-400-Meter-Staffel an. Bei der Halleneuropameisterschaften 2017 in Belgrad erreichte er in der 4-mal-400-Meter-Staffel mit dem ukrainischen Team den 5. Platz und schied im Einzelbewerb in der ersten Runde aus. Ein Jahr später qualifizierte er sich für die Hallenweltmeisterschaften in Birmingham, bei denen er über 400 Meter erneut im Vorlauf ausschied.

Seine Bestzeiten beim 400-Meter-Lauf sind bisher 45,01 s, die er am 25. Juli 2015 in Almaty lief und 46,45 s in der Halle, die er am 18. Februar 2018 in Istanbul lief.[2]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Profil Witalij Butrym auf European Athletics, abgerufen am 29. März 2017 (englisch)
  2. Witalij Butrym in der Datenbank der IAAF (englisch)