Wikipedia:Technik/MediaWiki/Collection

Collection ist die „Buchfunktion“. Sie ermöglicht die Zusammenstellung von Artikeln zu virtuellen Büchern, und auch deren Druckausgabe, früher auch namentlich als PDF.

Eine Bedienungsanleitung für Benutzer steht unter Hilfe:Buchfunktion.
Hinweis:
Die Ausgabe von Büchern in Dateien (wie z. B. PDF) steht auf der Wikipedia nicht mehr zur Verfügung, da sie Software veraltet ist und nicht weiterentwickelt wird.[1] Es existiert jedoch weiterhin noch eine Möglichkeit, einzelne Seiten nach PDF zu exportieren. Die Informationen auf dieser Seite können sich daher auf die Situation vor 2014 beziehen und Funktionen und Eigenschaften beschreiben, welche nicht mehr vorhanden sind. Bezüglich der Ausgabe einzelner Seiten als PDF Dateien gilt:
  • Die PDF-Generierung kann gelegentlich mit einer Fehlermeldung enden, ohne ein PDF-Dokument erzeugt zu haben.
  • Einige Hinweise aus dem Praxistest finden sich auf der Feedback-Seite – dort kann auch über Software-Probleme diskutiert werden.
  • Es gibt ausschließlich eine einspaltige Darstellung. In dieser wurde der Wunsch Tabellen im PDF darzustellen teilweise umgesetzt.
  • Buchstaben oder Worte können übereinander gedruckt werden (fehlerhafte Unterschneidung).

Eine unabhängige, freie Implementierung eines Compilers, welcher MediaWiki-Markup nach LaTeX, PDF, ODT und ePUB wandelt, steht hier und hier zur Verfügung.

Letzte Aktualisierung dieses Hinweises am 29. Februar 2020.
  1. Update on PDF rendering, July 15 2019

Weitere InformationenBearbeiten

MediaWiki: Extension:Collection – Freie Wikisoftware (englisch)
Phabricator – Workboard: #collection (englisch)