Hauptmenü öffnen

Voß ist in der nieder- bzw. plattdeutschen Sprache das Wort für Fuchs.

Voss oder Voß ist ein norddeutscher Familienname bzw. niedersächsischer Nachname. Seltenere Varianten in Deutschland sind in den südlich angrenzenden Regionen Fooss, Foss, Foß, Vohs und westlich zum niederländischen Raum Vossen und Vos. Außerhalb des niederdeutschen Sprachraums muss Voss nicht unbedingt die Bedeutung „Fuchs“ haben, denn im Kölner Raum wird der Fuchs Fuss und der Fuß Foss genannt.

In mittelalterlichen Urkunden wird der Nachname oft nur Vos geschrieben. Wenn der Name in diesen Urkunden ins Lateinische übersetzt wurde, stößt man oft auf Vulpes oder Wlpes für den Namen Voss.

NamensträgerBearbeiten

ABearbeiten

BBearbeiten

CBearbeiten

DBearbeiten

  • David Voss (* 1978), deutscher Filmregisseur und Drehbuchautor
  • Dieter Voss (* 1959), deutscher Moderator, Nachrichtensprecher und Schauspieler
  • Dirk Hermann Voss (* 1960), deutscher Jurist und Medienfachmann

EBearbeiten

FBearbeiten

GBearbeiten

HBearbeiten

IBearbeiten

JBearbeiten

KBearbeiten

LBearbeiten

MBearbeiten

NBearbeiten

OBearbeiten

PBearbeiten

RBearbeiten

SBearbeiten

TBearbeiten

  • Theodor Voß (1884–1944), deutscher evangelischer Geistlicher
  • Thomas Voss (* 1955), deutscher Soziologe
  • Thomas Voß (* 1958), deutscher Springreiter
  • Tillie Voss (1897–1975), US-amerikanischer American-Football-Spieler
  • Tina Voß (* 1969) deutsche Zeitarbeits-Unternehmerin und Schriftstellerin
  • Tobias Voss (* 1992), deutscher Boxer
  • Torolf Voss (1877–1943), norwegischer Komponist und Dirigent
  • Torsten Voss (* 1963), deutscher Leichtathlet

UBearbeiten

VBearbeiten

WBearbeiten

AdelsgeschlechterBearbeiten

Voss (auch Voß oder Vos) steht für folgende Adelsgeschlechter:

Fiktive PersonenBearbeiten

Folgende fiktive Personen tragen den Namen Voss: