Verena Wiet

deutsche Synchronsprecherin und Schauspielerin

Verena Wiet (* 30. August 1925 in Bremen; † 16. August 2011[1] in Hamburg) war eine deutsche Schauspielerin, Hörspiel- und Synchronsprecherin.

KarriereBearbeiten

Nach ihrer Schauspielausbildung in Bremen und Oldenburg erhielt sie Bühnenengagements in Bremen, Flensburg, Aachen, Frankfurt am Main und Hamburg, wo sie Ende der 1950er Jahre am Jungen Theater unter der Leitung von Friedrich Schütter auftrat. Später war sie auch am Thalia Theater und dem Deutschen Schauspielhaus der Hansestadt zu sehen.

Als Synchronsprecherin lieh Wiet unter anderem Betty White in Golden Girls und Golden Palace ihre Stimme. Als Schauspielerin war sie in Serien wie Polizeifunk ruft und Der Landarzt zu sehen.

SynchronarbeitenBearbeiten

FilmografieBearbeiten

Hörspiele (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. http://trauer.abendblatt.de/trauer.php?v=a1&titel=ab&t=1&w=1&d=2201296701.jpg