Hauptmenü öffnen

Ulrich Karger

deutscher Schriftsteller und Religionslehrer
Ulrich Karger (ca. 1992)

Ulrich Karger (* 3. Februar 1957 in Berchtesgaden) ist ein deutscher Schriftsteller und Religionslehrer.

Inhaltsverzeichnis

WirkenBearbeiten

Ulrich Karger war zunächst Erzieher in Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen und machte dann eine Weiterbildung zum Religionslehrer. Seit 1984 unterrichtet er an einer Sprachheilschule.

Seine Buchveröffentlichungen richten sich an Kinder und Erwachsene. Eines seiner erfolgreichsten Werke ist Homer: Die Odyssee, eine vollständige Nacherzählung der Odyssee von Homer als Jugendbuch. Sein Bilderbuchtext zu Geisterstunde im Kindergarten wurde in fünf Sprachen übersetzt.

Daneben war Ulrich Karger Autor und redaktioneller Mitarbeiter des Österreichischen Literaturforums und schreibt seit 1985 als Freier Mitarbeiter Rezensionen, die er anfangs in Stattzeitungen und der einstigen literarischen Alternativzeitschrift Ulcus Molle Info, später u. a. in Fachzeitschriften wie Religion heute und in Tageszeitungen wie der Berliner Zeitung[1] veröffentlicht hat. Seit 1995 rezensiert er hauptsächlich für den Tagesspiegel.[2] Im Jahr 2000 richtete er mit der Büchernachlese zudem ein frei zugängliches und seither ständig aktualisiertes Online-Rezensionenarchiv ein, in dem seine in der Presse publizierten Buchbesprechungen und Kurzhinweise nach ihrem Abdruck gratis abrufbar sind.[3]

2010 begründete er das Label Edition Gegenwind, worunter inzwischen auch Schriftsteller wie u. a. Gabriele Beyerlein, Thomas Fuchs, Manfred Schlüter und Christa Zeuch neben einigen Originalausgaben insbesondere vergriffene und von ihnen im Handel nicht mehr lieferbare Bücher wieder neu herausgebracht haben.

Karger ist Mitglied im Verband deutscher Schriftsteller und lebt in Berlin.

BibliographieBearbeiten

Lyrik / ProsaBearbeiten

TB-Neuausgabe. Edition GegenwindCreate Space, North Charleston 2013, ISBN 978-1-4849-6221-3.
TB-Neuausgabe. Edition Gegenwind - BoD, Norderstedt 2012, ISBN 978-3-8448-1262-6.
TB-Neuausgabe. Edition Gegenwind – Create Space, North Charleston 2015, ISBN 978-1-5008-6218-3.
  • Herr Wolf kam nie nach Berchtesgaden - Ein Gedankenspiel in Wort und Bild. Satire + Bildzyklus Berchtesgadener Panoptikum von Peter Karger. Edition Gegenwind - BoD, Norderstedt 2012, ISBN 978-3-8482-1375-7.

Kinder- und JugendliteraturBearbeiten

TB-Neuausgabe: Edition Gegenwind - BoD, Norderstedt 2011, ISBN 978-3-8391-6460-0.
TB-Neuausgabe (Schulbuch). Ernst Klett, Leipzig 2004, ISBN 3-12-262460-5.
E-Book-Neuausgabe: Edition Gegenwind - neobooks, München 2015, ISBN 978-3-8476-2863-7.

RundfunkBearbeiten

  • Familie Habakuk und der Ordumok. Sechsteilige Folge in der Reihe "Ohrenbär", SFB (heute: rbb). Eingelesen von Sabine Sinjen, Erstsendung: 6. Mai – 11. Mai 1991

SachbuchBearbeiten

  • Büchernachlese – Rezensionen 1985-1989. Edition Gegenwind - neobooks, Berlin 2019. E-Book-Originalausgabe. ISBN 978-3-7485-8899-3.

HerausgeberschaftenBearbeiten

Kinder- und JugendliteraturBearbeiten

SachbuchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. berliner-zeitung.de - Einige von Kargers frei zugänglichen Rezensionen in der Berliner Zeitung (Mitarbeit von 1991 bis 1995)
  2. tagesspiegel.de - Einige von Kargers älteren, befristet auch aktuellen, gratis abrufbaren Rezensionen in Der Tagesspiegel (Mitarbeit seit 1995)
  3. Startseite Büchernachlese

WeblinksBearbeiten