Hauptmenü öffnen

Ukraine Air Alliance

ukrainische Fluggesellschaft
Ukraine Air Alliance
UR-CZZ at STR
IATA-Code: -
ICAO-Code: UKL
Rufzeichen: UKRAINE ALLIANCE
Gründung: 1992
Sitz: Kiew, UkraineUkraine Ukraine
Drehkreuz:
Heimatflughafen:

Flughafen Kiew-Boryspil

Flottenstärke: 7
Ziele: Charter
Website: www.uaa-avia.com

Ukraine Air Alliance ist eine ukrainische Fluggesellschaft mit Sitz in Kiew.

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

Die Fluggesellschaft wurde am 28. Februar 1992 gegründet und nahm 1993 den Flugbetrieb auf.[1] Seitdem führt sie in Europa, Asien und Afrika Charterflüge für Passagiere und Fracht durch. In der Vergangenheit wurden außerdem UN-Hilfsflüge durchgeführt.[2] Des Weiteren werden Linienflüge im Codeshare angeboten, unter anderem mit Iraqi Airways.[3]

FlotteBearbeiten

Aktuelle FlotteBearbeiten

Mit Stand Juni 2018 besteht die Flotte der Ukraine Air Alliance aus sieben Flugzeugen:[4]

  • 7 Antonow An-12, Kennungen: UR-CAH, UR-CAJ, UR-CAK, UR-CGV, UR-CGW, UR-CNT, UR-CZZ

Ehemalige FlugzeugtypenBearbeiten

Darüber hinaus setzte Ukraine Air Alliance in der Vergangenheit noch folgende Flugzeugtypen ein:[5]

ZwischenfälleBearbeiten

In der Geschichte der Ukraine Air Alliance gab es zwei Unfälle mit einem Totalverlust:

  • Am 9. August 2013 geriet während der Startvorbereitung auf dem Flughafen Leipzig/Halle das Hilfstriebwerk einer An-12BP (Registrierung UR-CAG) in Brand. Während die sieben Besatzungsmitglieder unverletzt entkommen konnten, starben fast 49.000 zuvor verladene Hühnerküken in den Flammen.[6]
  • Am 30. August 2014 stürzte in Tamanrasset, Süd-Algerien kurz nach dem Start eine An-12 ab. Keiner der sieben Insassen überlebte. Die Maschine hatte Ausrüstung für Ölbohrungen aus Glasgow, Schottland an Bord und war auf dem Weg nach Malabo, Äquatorialguinea. Der Zwischenstopp in Tamanrasset war geplant.[7]

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Ukraine Air Alliance – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten