Hauptmenü öffnen

Ukraine Air Alliance

ukrainische Fluggesellschaft
Ukraine Air Alliance
UR-CZZ at STR
IATA-Code: -
ICAO-Code: UKL
Rufzeichen: UKRAINE ALLIANCE
Gründung: 1992
Betrieb eingestellt: 5. Oktober 2019
Sitz: Kiew, UkraineUkraine Ukraine
Drehkreuz:

Flughafen Kiew-Boryspil

Heimatflughafen:

Flughafen Kiew-Boryspil

Flottenstärke: 6
Ziele: Charter
Website: www.uaa-avia.com
Ukraine Air Alliance hat den Betrieb 5. Oktober 2019 eingestellt. Die kursiv gesetzten Angaben beziehen sich auf den letzten Stand vor Einstellung des Betriebes.

Ukraine Air Alliance ist eine ukrainische Fluggesellschaft mit Sitz in Kiew.

GeschichteBearbeiten

Die Fluggesellschaft wurde am 28. Februar 1992 gegründet und nahm 1993 den Flugbetrieb auf.[1] Seitdem führt sie in Europa, Asien und Afrika Charterflüge für Passagiere und Fracht durch. In der Vergangenheit wurden außerdem UN-Hilfsflüge durchgeführt.[2] Weiterhin werden Linienflüge im Codeshare angeboten, unter anderem mit Iraqi Airways.[3]

Am 5. Oktober 2019 entzog die EASA der Ukraine Air Alliance die Zulassung für den Einflug in den Luftraum der Europäischen Union,[4] am selben Tag wurde auch die Betriebserlaubnis durch die ukrainischen Behörden ausgesetzt.[5]

FlotteBearbeiten

Aktuelle FlotteBearbeiten

Mit Stand September 2019 bestand die Flotte der Ukraine Air Alliance aus 7 Antonow An-12 mit einem Durchschnittsalter von etwa 52 Jahren:[6] Kennungen: UR-CAH,[7] UR-CAJ, UR-CAK, UR-CGV, UR-CGW, UR-CNT, UR-CZZ.

Ehemalige FlugzeugtypenBearbeiten

Darüber hinaus setzte Ukraine Air Alliance in der Vergangenheit noch folgende Flugzeugtypen ein:[8]

ZwischenfälleBearbeiten

In der Geschichte der Ukraine Air Alliance gingen vier Maschinen durch Unfälle verloren, wodurch 12 Menschen ihr Leben verloren:

  • Am 4. Februar 1996 kam eine Antonow An-32 (Registrierung UR-48008) beim Start in Luremo, Angola von der Landebahn ab und wurde irreparabel beschädigt, da zuvor das Bugfahrwerk nicht verriegelt wurde. Die fünf Insassen überlebten das Unglück.[9]
  • Am 9. August 2013 geriet während der Startvorbereitung auf dem Flughafen Leipzig/Halle das Hilfstriebwerk einer An-12BP (Registrierung UR-CAG) in Brand. Während die sieben Besatzungsmitglieder unverletzt entkommen konnten, starben fast 49.000 zuvor verladene Hühnerküken in den Flammen.[10]
  • Am 30. August 2014 stürzte in Tamanrasset, Süd-Algerien kurz nach dem Start eine An-12 (Registrierung UR-DWF) ab. Keiner der sieben Insassen überlebte. Die Maschine hatte Ausrüstung für Ölbohrungen aus Glasgow, Schottland an Bord und war auf dem Weg nach Malabo, Äquatorialguinea. Der Zwischenstopp in Tamanrasset war geplant.[11]
  • Am 4. Oktober 2019 verunglückte eine in Vigo gestartete An-12 (Registrierung UR-CAH) kurz vor der Landung in Lwiw. Bei der Notlandung etwa 1,5 Kilometer vor der Landebahn kamen 5 der 8 Insassen ums Leben.[12]

WeblinksBearbeiten

  Commons: Ukraine Air Alliance – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Daten der UAA bei planespotters.net, abgerufen am 3. August 2015
  2. World Airline directory. In: Flight Global. 9. April 2001, S. 94 (pdf [abgerufen am 6. Oktober 2019]).
  3. Flugdaten Düsseldorf - Sulaymaniyah dus.com
  4. Accident: UAA AN12 at Lviv on Oct 4th 2019, ran out of fuel. In: avherald.com. 5. Oktober 2019, abgerufen am 6. Oktober 2019 (englisch).
  5. David Kaminski-Morrow: Ukraine Air Alliance grounded after fatal An-12 crash. 7. Oktober 2019, abgerufen am 8. Oktober 2019 (britisches Englisch).
  6. Ukraine Air Alliance P.J.S.C. In: uaa-avia.com. Abgerufen am 6. Oktober 2019 (englisch).
  7. Aircraft Data UR-CAH, 1968 Antonov An-12BK C/N 8345604. In: airport-data.com. Abgerufen am 13. Oktober 2019 (englisch).
  8. Ukraine Air Alliance. In: aerotransport.org. Abgerufen am 6. Oktober 2019 (englisch).
  9. Harro Ranter: ASN Aircraft accident Antonov An-32B UR-48008 Luremo Airstrip. Abgerufen am 4. Oktober 2019.
  10. Accident: Ukraine Air Alliance AN12 at Leipzig on Aug 9th 2013, aircraft burned down during engine start. The Aviation Herald, abgerufen am 3. August 2015.
  11. Crash: Ukraine Air Alliance AN12 near Tamanrasset on Aug 30th 2014, impacted Terrain. The Aviation Herald, abgerufen am 3. August 2015.
  12. Accident: UAA AN12 at Lviv on Oct 4th 2019, ran out of fuel. Abgerufen am 6. Oktober 2019 (englisch).