Hauptmenü öffnen
Lage der Gemeinde Ua Pou innerhalb der Marquesas

Ua Pou ist eine Gemeinde in Französisch-Polynesien mit 2213 Einwohnern (Volkszählung 2017).[1]

GeografieBearbeiten

Die Gemeinde Ua Pou umfasst die gleichnamige, 105 km² große Insel im Pazifischen Ozean. Sie gehört zur Subdivision Marquesas. Ihr Verwaltungssitz befindet sich in Hakahau.

GliederungBearbeiten

Die Gemeinde gliedert sich in zwei Teilgemeinden (commune associée) mit insgesamt acht Dörfern (die Dörfer in der Reihenfolge des Uhrzeigersinns, beginnend im Nordwesten):

  • Hakahau (im Nordosten, 1683 Einwohner)
    • Hakahetau
    • Hakahau
    • Hakamoui (Hakamui)
    • Paumea
    • Hohoi
  • Hakamaii (im Südwesten, 530 Einwohner)
    • Hakatao
    • Hakamaii
    • Haakuti

EinzelnachweiseBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Koordinaten: 9° 23′ S, 140° 4′ W