Teva I Uta

französische Gemeinde

Teva I Uta ist eine Gemeinde in Französisch-Polynesien. Sie liegt am Südufer der Insel Tahiti. Ihre Teilgemeinden sind Mataiea mit 4446 und Papeari mit 4143 Einwohnern.

Lage der Gemeinde Teva I Uta auf der Insel Tahiti

Mataiea ist ein Fremdenverkehrsort. 2007 wurde hier eine Parkanlage eingeweiht, die Teil eines touristischen Projektes entlang des Rund-Wanderweges um die Insel ist. Dabei wurden auch die Wege zum Wasserfall von Vaipahi saniert.[1]

QuellenBearbeiten

  1. Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven: @1@2Vorlage:Toter Link/www.tahitipresse.pf vom 3. August 2007 (französisch)