Thalita de Jong

niederländische Radrennfahrerin

Thalita de Jong (* 6. November 1993 in Bergen op Zoom) ist eine niederländische Radrennfahrerin, die im Straßenradsport und bei Querfeldeinrennen aktiv ist.

Thalita de Jong Straßenradsport
Thalita de Jong (2016)
Thalita de Jong (2016)
Zur Person
Geburtsdatum 6. November 1993 (27 Jahre)
Nation Niederlande
Disziplin Straße / Querfeldeinrennen
Wichtigste Erfolge
Cyclocross-Weltmeisterschaften
2016 Weltmeister Weltmeisterin
Letzte Aktualisierung: 5. Juni 2020

WerdegangBearbeiten

2011 wurde Thalita de Jong niederländische Junioren-Meisterin im Einzelzeitfahren.

2013 belegte sie bei den UCI-Straßen-Weltmeisterschaften 2013 gemeinsam mit ihren Teamkolleginnen von Rabobank-Liv Giant im Mannschaftszeitfahren Rang zwei, und zwei Jahre später wurde sie mit dem Team von Rabobank-Liv Woman Cycling Team Dritte bei den Weltmeisterschaften

Im Januar 2016 errang de Jong den Weltmeister-Titel im Querfeldeinrennen (Cyclocross) im belgischen Heusden-Zolder sowie den nationalen Titel in dieser Disziplin. Im Jahr darauf konnte sie ihre Titel wegen eines Muskelfaserrisses nicht verteidigen.[1] In der folgenden Zeit litt sie unter weiteren Verletzungen, bekam falsche Diagnosen und bekam Depressionen, so dass sie nur wenige Rennen bestritt und keine Erfolge aufzuweisen hatte. Ab Mai 2019 startete sie für das neugegründete Team Chevalmeire, dessen einziges Mitglied sie zunächst war.[2]

ErfolgeBearbeiten

2011
  •   Niederländische Junioren-Meisterin – Einzelzeitfahren
2013
2014
2015
2016

CyclocrossBearbeiten

2015/2016
2016/2017
  •   – Europameisterin
  • Kasteelcross Zonnebeke
  • Valkenburg aan de Geul
2017/2018
  • Zonnebeke

TeamsBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Thalita de Jong – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Cross: De Jong kann wegen Muskelriss ihren WM-Titel nicht verteidigen – Radsport bei. In: rad-net.de. 24. Januar 2017, abgerufen am 28. Januar 2017.
  2. Ad Pertijs: Na eenzaam gevecht bloeit de wielrenster weer in Thalita de Jong: 'Met mij moet je geduldig zijn'. In: bndestem.nl. 7. Juni 2019, abgerufen am 8. Juni 2019 (niederländisch).