Hauptmenü öffnen

Teterboro ist eine Gemeinde (Borough) im Bergen County, New Jersey, USA.

Teterboro
Gemeindeverwaltung Teterboro
Gemeindeverwaltung Teterboro
Bundesstaat und County
Bergen County New Jersey Incorporated and Unincorporated areas Teterboro Highlighted.svg
Basisdaten
Gründung: 26. März 1917
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: New Jersey
County: Bergen County
Koordinaten: 40° 51′ N, 74° 4′ WKoordinaten: 40° 51′ N, 74° 4′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 69 (Stand: 2015)
Bevölkerungsdichte: 23,8 Einwohner je km2
Fläche: 2,9 km2 (ca. 1 mi2)
davon 2,9 km2 (ca. 1 mi2) Land
Höhe: 2 m
Postleitzahl: 07608
Vorwahl: +1 201
FIPS: 34-72480
GNIS-ID: 0885418
Website: www.teterboro-online.com
Bürgermeister: John P. Watt

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

Teterboro wurde nach dem New Yorker Investmentbanker Walter C. Teter benannt, der Land gekauft hatte, um dort eine Rennstrecke zu bauen. Die Gemeinde Teterboro wurde am 26. März 1917 durch die Zusammenführung der Bezirke Moonachie, Little Ferry und Lodi Township gegründet. Am 5. Juli 1918 wurde Hasbrouck Heights der Gemeinde einverleibt. Der Name wurde am 14. April 1937 zu Bendix Borough geändert, allerdings kurze Zeit später, am 1. Juni 1943, wieder nach Teter benannt.[1]

Geografie und BevölkerungBearbeiten

Laut US-Volkszählungsbehörde hat die Gemeinde eine Gesamtfläche von 2,9 km², wobei keine Wasserflächen miteinberechnet sind.

Nach den Ergebnissen der US-Volkszählung von 2000 hatte Teterboro 18 Einwohner und war somit die kleinste Gemeinde in New Jersey. Die Bevölkerungsdichte betrug demnach 6,3 Einwohner pro km². In dieser Berechnung war allerdings ein Neubauprojekt von 1999 nicht berücksichtigt.[2] Im Jahr 2010 konnte Teterboro einen sprunghaften Anstieg der Einwohnerzahl verzeichnen. 2015 hatte die Gemeinde 69 Einwohner.[3]

WirtschaftBearbeiten

Hauptarbeitgeber ist mit über 1.000 Beschäftigten der Flughafen Teterboro. Seine Fläche nimmt fast das gesamte Gemeindegebiet ein und erstreckt sich auch auf Teile der benachbarten Boroughs Moonachie und Hasbrouck Heights. Er ist der älteste in Betrieb befindliche Flughafen im Raum New York City (erster Abflug 1919).

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. TETERBORO NJ Community Information, Demographics, Amenities and School Information - New Jersey Multiple Listing Service. In: www.njmls.com. Abgerufen am 9. August 2016.
  2. At Three Times the Population, This Town Will Still Be Tiny, The New York Times March 17, 1996.
  3. US Census Bureau: Search Results. In: www.census.gov. Abgerufen am 9. August 2016 (amerikanisches Englisch).