Sengenried

Ortschaft in Deutschland

Sengenried ist ein Ortsteil des Marktes Altomünster im oberbayerischen Landkreis Dachau. Am 1. Januar 1972 kam die Einöde Sengenried als Ortsteil von Stumpfenbach zu Altomünster.

Sengenried
Koordinaten: 48° 23′ 51″ N, 11° 15′ 59″ O
Höhe: 525 m ü. NHN
Postleitzahl: 85250
Vorwahl: 08259

GeschichteBearbeiten

Die Einöde erscheint erstmals um 1260 in einem Grundbuch des Klosters Altomünster als „villa que dicitur Nidernriet“, d. h. als Ort, der Nidernriet genannt wird.

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten