Arnberg (Altomünster)

Ortschaft in Deutschland

Arnberg ist ein Ortsteil des Marktes Altomünster im oberbayerischen Landkreis Dachau. Am 1. Mai 1978 kam der Weiler Arnberg, der auf einer Anhöhe nördlich des Altoforstes liegt, als Ortsteil von Thalhausen zu Altomünster.

Arnberg
Koordinaten: 48° 25′ 1″ N, 11° 14′ 48″ O
Postleitzahl: 85250
Vorwahl: 08258
Arnberg (Bayern)
Arnberg

Lage von Arnberg in Bayern

GeschichteBearbeiten

Die erste sichere Nennung des Ortsnamens findet sich in einer undatierten Schenkungsurkunde an das Benediktinerkloster Scheyern mit „Arpenberge“, die sich auf die Zeit um 1228/31 festlegen lässt.

Um 1309/15 wird der Weiler „Ernperg“, 1405 „Erenberg“, und 1420 im herzoglichen Salbuch „Arnperg“ geschrieben.

BaudenkmälerBearbeiten

  • Hofkapelle, erbaut Ende des 17. Jahrhunderts

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten