Saint-Martin-de-Fenouillet

Gemeinde im Département Pyrénées-Orientales, Frankreich

Saint-Martin-de-Fenouillet (bis Ende 2014: Saint-Martin[1]; okzitanisch: Sant Martin de Fenolhet) ist eine südfranzösische Gemeinde mit 52 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2019) im Département Pyrénées-Orientales in der Region Okzitanien (vor 2016 Languedoc-Roussillon). Saint-Paul-de-Fenouillet gehört zum Arrondissement Prades und zum Kanton La Vallée de l’Agly (bis 2015 Saint-Paul-de-Fenouillet).

Saint-Martin-de-Fenouillet
Sant Martin de Fenolhet
Saint-Martin-de-Fenouillet (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Okzitanien
Département (Nr.) Pyrénées-Orientales (66)
Arrondissement Prades
Kanton La Vallée de l’Agly
Gemeindeverband Agly Fenouillèdes
Koordinaten 42° 47′ N, 2° 28′ OKoordinaten: 42° 47′ N, 2° 28′ O
Höhe 268–642 m
Fläche 9,36 km²
Einwohner 52 (1. Januar 2019)
Bevölkerungsdichte 6 Einw./km²
Postleitzahl 66220
INSEE-Code
Website http://www.saint-martin-de-fenouillet.com/

Blick auf Saint-Martin-de-Fenouillet

LageBearbeiten

Saint-Martin-de-Fenouillet liegt in der früheren Comarca Fenouillèdes. Das Gemeindegebiet ist Teil des Regionalen Naturparks Corbières-Fenouillèdes und gehört zum Weinbaugebiet Côtes du Roussillon. Umgeben wird Saint-Martin-de-Fenouillet von den Nachbargemeinden Saint-Paul-de-Fenouillet im Norden, Lesquerde im Nordosten, Saint-Arnac im Osten, Ansignan im Südosten, Felluns im Süden, Le Vivier im Süden und Südwesten sowie Fosse im Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
Einwohner 119 116 91 58 52 47 53 57
Quelle: Cassini und INSEE

WeblinksBearbeiten

Commons: Saint-Martin-de-Fenouillet – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Dekret