Região de Aveiro

NUTS-3-Unterregion von Portugal

Região de Aveiro ist eine portugiesische Subregion im Nordwesten der Region Centro. Im Jahr 2021 verzeichnete die Subregion 367.455 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 217 Einwohnern pro km2. Die Subregion hat eine Fläche von 1.692 km2, welche sich in 11 Kreise und 74 Gemeinden unterteilen lässt. Die Hauptstadt der Subregion ist die Stadt Aveiro, die mit 80.978 Einwohner in der gesamten Gemeinde und 58.142 Einwohner im Stadtgebiet die größte Stadt der Subregion ist. Sie grenzt im Norden an die Subregion Metropolregion Porto, im Osten an die Subregion Viseu Dão-Lafões, im Süden an die Região de Coimbra und im Westen an den Atlantischen Ozean.

Região de Aveiro
Karte der Subregion Região de Aveiro
Basisdaten
Staat Portugal Portugal
Region Região Centro
Hauptstadt Aveiro
Bevölkerung 367.455 (2021)
Bevölkerungsdichte 217,1 Einwohner je km²
Fläche 1.692,84 km²
Kreise 11
Gemeinden 74
ISO-3166-2-Code PT-16D

KreiseBearbeiten

Die Subregion besteht aus den folgenden 11 Kreise:

DemografieBearbeiten

KreiseBearbeiten

Die Volkszählung 2021 zeigt, dass in der Subregion die Einwohnerzahl auf 367.455 gestiegen ist, im Vergleich zu dem Jahr 2011, wo die Einwohnerzahl bei 370.394 lag und im Jahre 2001, wo die Einwohnerzahl bei 364.973 lag. Aveiro, Ílhavo, Oliveira do Bairro und Vagos sind die einzigen der elf Kreise, die einen Anstieg verzeichneten, hingegen die anderen sechs Kreise eine Minderung verzeichneten.[1]

Einwohnerzahl aller 11 Kreise der Subregion Região de Aveiro
Kreis Einwohner Fläche

in km2

Bevölkerungs-

dichte pro km2

2001 2011 2021
Águeda 49.041 47.729 46.131 335,2 km2 137
Albergaria-a-Velha 24.638 25.252 24.842 158,8 km2 156
Anadia 31.545 29.150 27.535 216,6 km2 127
Aveiro 73.335 78.450 80.978 197,5 km2 410
Estarreja 28.182 26.997 26.224 108,1 km2 242
Ílhavo 37.209 38.598 39.239 73,4 km2 534
Murtosa 9.458 10.585 10.478 73,0 km2 143
Oliveira do Bairro 21.164 23.028 23.143 87,3 km2 265
Ovar 55.198 55.398 54.968 147,7 km2 372
Sever do Vouga 13.186 12.356 11.063 129,8 km2 85
Vagos 22.017 22.851 22.889 164,9 km2 138
Subregion Região de Aveiro 364.973 370.394 367.455 1.692 km2 217

StädteBearbeiten

Die Volkszählung 2021 zeigt, dass die Einwohnerzahl aller Menschen, die in der Subregion in einer offiziellen Stadt wohnen auf 169.133 gestiegen ist, im Vergleich zu dem Jahr 2011, wo die Einwohnerzahl bei 164.046 lag. Ovar und Anadia sind die einzigen der neun Städte, die eine Minderung verzeichneten, hingegen die anderen sieben Städte eine Anstieg verzeichneten.[2]

Einwohnerzahl aller 9 Städte der Subregion Região de Aveiro
Stadt Kreis Einwohner Fläche

in km2

Bevölkerungs-

dichte pro km2

2011 2021
Aveiro 54.398 58.142 81,1 km2 716
Ovar 29.765 29.436 86,4 km2 340
Ílhavo 16.470 16.677 39,0 km2 427
Gafanha da Nazaré Ílhavo 15.240 15.553 16,4 km2 946
Águeda 13.576 13.710 36,0 km2 380
Esmoriz Ovar 11.448 11.924 9,0 km2 1317
Albergaria-a-Velha 10.568 11.060 47,0 km2 235
Oliveira do Bairro 6.250 6.391 23,2 km2 273
Anadia 6.331 6.240 14,4 km2 433
Alle Städte der Subregion Região de Aveiro 164.046 169.133 352,4 km2 479

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Conheça o seu Município. In: PORDATA - Base de Dados dos Municípios. Abgerufen am 20. Februar 2022 (portugiesisch).
  2. Conheça o seu Município. In: PORDATA - Base de Dados dos Municípios. Abgerufen am 20. Februar 2022 (portugiesisch).