Hauptmenü öffnen

Rajon Pischtschanka

Rajon in der Ukraine
Rajon Pischtschanka
(Піщанський район/Kodymskyj rajon)
Wappen von Rajon Pischtschanka Rajon Pischtschanka in der Ukraine
Basisdaten
Oblast: Oblast Winnyzja
Verwaltungssitz: Pischtschanka
Fläche: 600 km²
Einwohner: 25.127 (2004)
Bevölkerungsdichte: 41,88 Einwohner je km²
KOATUU: 0523200000
Städte:
SsT: 2
Landratsgemeinden: 13
Dörfer:
(село)
19
Ansiedlungen:
(селище)
8
Rajonverwaltung
Adresse: пл. Леніна 36
24700 смт. Піщанка
Rajonsvorsteher: Iwan Plachotnyj
Website: http://www.vin.gov.ua/web/rda/pischanka_rda.nsf/web_alldocs/DocF2E9V
Übersichtskarte
Karte der Ukraine mit Oblast Winnyzja
Statistische Informationen

Der Rajon Pischtschanka (ukrainisch Піщанський район/Pischtschanskyj rajon; russisch Песчанский район/Pestschanski rajon) ist eine administrative Einheit in der Oblast Winnyzja im Südwesten der Ukraine. Das Zentrum des Rajons ist die Siedlung städtischen Typs Pischtschanka, die Einwohner verteilen sich auf zwei Siedlungen städtischen Typs, 19 Dörfer sowie 8 Ansiedlungen.

Flagge des Rajons

GeographieBearbeiten

Der Rajon liegt im Süden der Oblast Winnyzja, er grenzt im Nordwesten an den Rajon Kryschopil, im Nordosten auf einem kurzen Stück an den Rajon Trostjanez, im Osten an den Rajon Tschetschelnyk, im Südosten an den Rajon Kodyma (in der Oblast Odessa), im Süden und Westen an Moldawien bzw. Transnistrien (Rajon Rybniza) sowie im Westen an den Rajon Jampil. Durch den stark bewaldeten Rajon fließen mehrere kleine Flüsse wie die Kamjanka, die Oknyzja oder der Sawran. Das Gebiet liegt im Südosten der Podolischen Platte und ist leicht hügelig mit Höhenlagen zwischen 150 und 300 Metern.

GeschichteBearbeiten

Der Rajon entstand 1923, seit 1991 ist er Teil der heutigen Ukraine.

Administrative GliederungBearbeiten

Siedlungen städtischen TypsBearbeiten

Siedlung städtischen Typs
Name
ukrainisch transkribiert ukrainisch russisch
Pischtschanka Піщанка Песчанка (Pestschanka)
Rudnyzja Рудниця Рудница (Rudniza)

Dörfer und SiedlungenBearbeiten

Dörfer
Name Landratsgemeinde
ukrainisch transkribiert ukrainisch russisch
Bolhan Болган Болган (Bolgan) Bolhan
Brochwytschi Брохвичі Брохвичи (Brochwitschi) Honoriwka
Dmytraschiwka Дмитрашківка Дмитрашковка (Dmitraschowka) Dmytraschiwka
Honoriwka Гонорівка Гоноровка (Gonorowka) Honoriwka
Horodyschtsche Городище Городище (Gorodischtsche) Horodyschtsche
Hrabariwka Грабарівка Грабаровка (Grabarowka) Hrabariwka
Jaworiwka Яворівка Яворовка (Jaworowka) Honoriwka
Kalyniwka Калинівка Калиновка (Kalinowka) Trybussiwka
Kosliwka Козлівка Козловка (Koslowka) Tschornomyn
Kukuly Кукули Кукулы Kukuly
Myroljubiwka Миролюбівка Миролюбовка (Miroljubowka) Myroljubiwka
Rudnyzke Рудницьке Рудницкое (Rudnizkoje) Rudnyzke
Rybky Рибки Рыбки (Rybki) Tschornomyn
Satyschne Затишне Затишное (Satischnoje) Studena
Stawky Ставки Ставки (Stawki) Stawky
Studena Студена Студёная (Studjonaja) Studena
Trybussiwka Трибусівка Трибусовка (Tribussowka) Trybussiwka
Tschornomyn Чорномин Черномин (Tschernomin) Tschornomyn
Werchnja Slobidka Верхня Слобідка Верхняя Слободка (Werchnjaja Slobodka) Hrabariwka
Siedlungen
Kosazke Козацьке Казацкое (Kasazkoje) Honoriwka
Mykolajiwka Миколаївка Николаевка (Nikolajewka) Dmytraschiwka
Palijowe Палійове Палиево (Palijewo) Studena
Pjatychatka П'ятихатка Пятихатка (Pjatichatka) Studena
Popeljuchy Попелюхи Попелюхи (Popeljuchi) Tschornomyn
Trudowe Трудове Трудовое (Trudowoje) Pischtschanka
Tschabanowe Чабанове Чабаново (Tschabanowo) Studena
Tscherwona Poljana Червона Поляна Червоная Поляна (Tscherwonaja Poljana) Studena

WeblinksBearbeiten

  Commons: Rajon Pischtschanka – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien