Hauptmenü öffnen

Raúl Ruidíaz

peruanischer Fußballspieler

Raúl Mario Ruidíaz Misitich (* 25. Juli 1990 in Lima) ist ein peruanischer Fußballspieler, der seit 2018 beim Seattle Sounders FC unter Vertrag steht. Seine bevorzugte Position ist der Sturm.

Raúl Ruidíaz
Personalia
Name Raúl Mario Ruidíaz Misitich
Geburtstag 25. Juli 1990
Geburtsort LimaPeru
Größe 167 cm
Position Sturm
Junioren
Jahre Station
0000–2009 América Cochahuayco
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2009–2011 Universitario de Deportes 74 (17)
2012 CF Universidad de Chile 24 0(8)
2012–2013 Coritiba FC 11 0(0)
2013–2014 Universitario de Deportes 80 (40)
2015 FBC Melgar 20 0(5)
2016–2017 Universitario de Deportes 22 (22)
2016–2017 → Monarcas Morelia (Leihe) 34 (20)
2017–2018 Monarcas Morelia 38 (20)
2018– Seattle Sounders FC 8 0(3)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2011– Peru 31 0(4)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 1. September 2018

2 Stand: 18. Juli 2018

Ruidíaz begann seine Karriere bei América Cochahuayco, einem Farmteam von Universitario de Deportes. Ab September 2009 spielte er für die Profimannschaft von Universitario de Deportes, mit der er 2009 peruanischer Meister wurde. Im Januar 2012 wechselte er zum CF Universidad de Chile.

Am 1. Juni 2011 debütierte Ruidiaz in der peruanischen Nationalmannschaft, als er beim Spiel gegen Japan eingewechselt wurde. Seinen ersten Treffer erzielte er beim 2:2 gegen Venezuela am 25. März 2016. Er stand außerdem im Aufgebot Perus für die Fußballweltmeisterschaft 2018, bei der Peru nach zwei 0:1-Niederlagen gegen Dänemark und Frankreich und einem 2:0-Sieg gegen Australien als Dritter der Gruppe C in der Gruppenphase ausschied. In den ersten beiden Spielen wurde Ruidíaz eingewechselt.

ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten