Puerto-ricanische Frauen-Handballnationalmannschaft

Die Puerto-ricanische Frauen-Handballnationalmannschaft vertritt Puerto Rico bei internationalen Turnieren im Handball. Sie untersteht der Federación Puertorriqueña de Balonmano.

Teilnahme an Meisterschaften Bearbeiten

Weltmeisterschaften Bearbeiten

Nordamerikanische und karibische Meisterschaft (ausgetragen ab 2015) Bearbeiten

  • 2015: 5. Platz (von 6), qualifiziert für die Panamerika-Meisterschaft 2015
  • 2017: 1. Platz (von 4), qualifiziert für die Panamerika-Meisterschaft 2017
  • 2019: 2. Platz (von 7)
  • 2021: 1. Platz (von 4), direkt qualifiziert für die Weltmeisterschaft 2021

Panamerika-Meisterschaften (ausgetragen 1986 bis 2018) Bearbeiten

  • 1991: 7. Platz (von 7)
  • 2015: 4. Platz (von 12), qualifiziert für die Weltmeisterschaft 2015
  • 2017: 6. Platz (von 10)

Panamerikanische Spiele (ausgetragen ab 1987) Bearbeiten

  • 1987, 1995, 1999, 2003: nicht teilgenommen
  • 1991: kein Frauen-Wettbewerb
  • 2007: 8. Platz (von 8)
  • 2011: 6. Platz (von 8)
  • 2015: 8. Platz (von 8)
  • 2019: 8. Platz (von 8)

Mitgliedschaft im Dachverband Bearbeiten

Der Verband gehört zur 2019 gegründeten Handballkonföderation Nordamerikas und der Karibik; zuvor war er Mitglied der Pan-American Team Handball Federation.

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. www.ihf.info, „Cumulative Statistics Puerto Rico“, abgerufen am 14. Dezember 2021