Hauptmenü öffnen

Patrick Parizon

französischer Fußballtrainer

Patrick Parizon (* 3. Juni 1950 in Le Creusot) ist ein ehemaliger französischer Fußballspieler und aktuell -trainer. Zuletzt trainierte er bis 2009 den französischen Erstligisten SM Caen. Von 2000 bis 2002 trainierte er die Nationalmannschaft der Elfenbeinküste und von 2002 bis 2003 die Nationalmannschaft von Mauritius.

Patrick Parizon
Personalia
Geburtstag 3. Juni 1950
Geburtsort Le CreusotFrankreich
Größe 170 cm
Position Stürmer
Junioren
Jahre Station
1958–1967 FC Montceau
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1967–1973 AS Saint-Étienne 85 0(9)
1968–1969 Paris Joinville (Leihe?) 25 0(2)
1973–1975 ES Troyes AC 60 0(9)
1975–1977 OSC Lille 82 (14)
1977–1980 FC Sochaux 84 0(9)
1980–1983 Stade Brest 75 0(7)
1983–1984 CS Thonon-les-Bains 35 0(3)
1984–1985 Chamois Niort 30 0(4)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1975 Frankreich 3 0(1)
Stationen als Trainer
Jahre Station
1984–1988 Chamois Niort
1989–1991 Grenoble Foot
1991–1992 Sporting Melun-Dammarie
1992–1994 SC Amiens
1994–1995 FC Rouen
1996–1998 FC Martigues
2000–2002 Elfenbeinküste
2002–2003 Mauritius
2004 Paris FC
2005–2008 SM Caen (Co-Trainer)
2008–2009 SM Caen
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

WeblinksBearbeiten