RK Bjelovar

(Weitergeleitet von Partizan Bjelovar)

RK Bjelovar ist ein kroatischer Handballverein aus Bjelovar. Die erste Mannschaft spielt in der ersten kroatischen Liga. Der Verein spielte auch unter dem Namen Partizan Bjelovar.

RK Bjelovar
Logo RK Bjelovar.png
Voller Name Rukometni Klub Bjelovar
Gegründet 1955
Vereinsfarben blau-weiß
Halle Školsko-sportska dvorana Bjelovar
Plätze 1.500
Präsident Dinko Tandara
Trainer Željko Vidaković
Liga 1. HRL


Website rkbjelovar.hr/
Heim
Auswärts
Größte Erfolge
National Jugoslawischer Meister
1958, 1961, 1967, 1968, 1970, 1971, 1972, 1977, 1979

Jugoslawischer Pokalsieger
1960, 1968, 1976

International Champions League-Sieger
1972

GeschichteBearbeiten

Aus zwei Anfang der 1950er Jahre gegründeten Vereinen, Slaven und einer Schulmannschaft, entstand 1955 der Verein Partizan Bjelovar. 1957 stieg der Verein erstmals in die erste jugoslawische Liga auf und wurde gleich in der ersten Spielzeit Meister. Dies bedeutete den Beginn einer großen Ära; der Verein wurde bis 1980 noch weitere acht Mal Meister.

Auch auf europäischer Bühne konnten Erfolge errungen werden: Scheiterte Partizan Bjelovar 1958 im ersten Anlauf in einem kontinentalen Wettbewerb noch in der ersten Runde an Dinamo Bukarest, zog er drei Jahre später ins Finale ein, das er gegen Frisch Auf Göppingen verlor. Partizan war bei diesem Ereignis der erste Verein aus Jugoslawien, der damals ein Finale außerhalb der Landesgrenzen bestreiten durfte. In der Folge nahm Partizan regelmäßig an den europäischen Wettbewerben teil. Im EHF Champions League Finale 1972 in der Dortmunder Westfalenhalle schlug man den großen Favoriten VfL Gummersbach mit 19:14. Ein Jahr später scheiterte man abermals im Finale an MAI Moskau.

Mit dem vorletzten Platz in der Saison 1979/80 stieg Partizan Bjelovar nach 22 Jahren aus dem Oberhaus ab und konnte lange nicht mehr an die Erfolge vergangener Jahre anknüpfen.

Nach dem Bürgerkrieg in Kroatien 1991 wurde der Verein in RK Bjelovar umbenannt. Weitere sechzehn Jahre spielte der Handballverein aus Bjelovar in den unteren Regionen der kroatischen Liga, ehe zur Saison 2007/08 der Aufstieg in die erste Liga gelang.

Bekannte SpielerBearbeiten

Bekannte TrainerBearbeiten

VereinserfolgeBearbeiten

MeisterschaftBearbeiten

  • Jugoslawien: 1957/58, 1960/61, 1966/67, 1967/68, 1969/70, 1970/71, 1971/72, 1976/77, 1978/79
  • Jugoslawischer Vizemeister: 7 Mal

Europäische WettbewerbeBearbeiten

  • Champions League Sieger: 1971/72
  • Champions League Halbfinale: 1967/68, 1970/71
  • Europapokal der Pokalsieger Halbfinale: 1976/77

WeblinksBearbeiten