Hauptmenü öffnen
Palau D'Esports de Granollers

Palau d'Esports de Granollers (Spanisch: Palacio de Deportes de Granollers, Englisch: Granollers Sports Palace) ist eine Arena in Granollers, Katalonien, die hauptsächlich für Handball genutzt wird. Es ist die Heimspielstätte des BM Granollers. Die vom katalanischen Architekten Pep Bonet geplante Sportstätte bietet Platz für 5685 Personen und wurde für die Olympischen Sommerspiele 1992 eröffnet. Während der Spiele wurden dort die Handball-Wettbewerbe ausgetragen. Die Arena wird von der Stadt Granollers verwaltet.

ReferenzenBearbeiten

Koordinaten: 41° 35′ 55″ N, 2° 17′ 16″ O