Pacific Coast Hockey League
◄ vorherige Saison 1949/50 nächste ►
Meister: New Westminster Royals
↑ NHL  |  • AHL  |  • IHL  |  • PCHL  |  USHL •

Die Saison 1949/50 war die 14. reguläre Saison der Pacific Coast Hockey League (PCHL). Meister wurden die New Westminster Royals.

TeamänderungenBearbeiten

Folgende Änderungen wurden vor Beginn der Saison vorgenommen:

Reguläre SaisonBearbeiten

AbschlusstabellenBearbeiten

Abkürzungen: GP = Spiele, W = Siege, L = Niederlagen, T = Unentschieden, GF = Erzielte Tore, GA = Gegentore, Pts = Punkte

North DivisionBearbeiten

GP W L T GF GA Pts
New Westminster Royals 71 36 19 16 291 233 88
Tacoma Rockets 70 34 27 9 302 238 77
Vancouver Canucks 70 33 28 9 300 263 75
Seattle Ironmen 70 32 27 11 212 237 75
Portland Penguins 71 32 30 9 237 229 73
Victoria Cougars 70 22 42 6 218 307 50

South DivisionBearbeiten

GP W L T GF GA Pts
San Francisco Shamrocks 71 35 27 9 266 233 79
Los Angeles Monarchs 70 30 30 10 259 247 70
San Diego Skyhawks 70 27 33 10 211 236 64
Fresno Falcons 70 21 35 14 197 239 56
Oakland Oaks 29 10 14 5 78 109 25

WeblinksBearbeiten