Olli Pekkala

finnischer Skispringer
Olli Pekkala Skispringen
Nation FinnlandFinnland Finnland
Geburtstag 5. Februar 1987
Geburtsort KärköläFinnlandFinnland Finnland
Größe 175 cm
Karriere
Verein Lahden Hiihtoseura
Nationalkader seit 2003
Pers. Bestweite 206,5 m (Vikersund 2004)
Status zurückgetreten
Karriereende 2009
Medaillenspiegel
JWM-Medaillen 0 × Gold 0 × Silber 3 × Bronze
FIS Skisprung-Junioren-WM
Bronze 2003 Sollefteå Mannschaft
Bronze 2004 Stryn Einzel
Bronze 2005 Rovaniemi Mannschaft
Skisprung-Weltcup / A-Klasse-Springen
 Debüt im Weltcup 10. März 2004
 Nordic Tournament 60. (2005)
Skisprung-Grand-Prix
 Gesamtwertung Grand Prix 57. (2005)
 

Olli Pekkala (* 5. Februar 1987 in Kärkölä[1]) ist ein ehemaliger finnischer Skispringer.

WerdegangBearbeiten

Pekkala gab sein internationales Debüt bei Junioren-Wettbewerben 2003. Bei der Junioren-Weltmeisterschaft 2003 in Sollefteå gewann er Bronze mit der Mannschaft. Ein Jahr später konnte er Bronze im Einzelwettbewerb gewinnen. Nach guten Ergebnissen im Continental Cup, zum Beispiel einem zweiten Platz beim Springen in Kuopio am 29. Februar 2004, gab Pekkala am 10. März 2004 sein Debüt im Skisprung-Weltcup. In Kuopio erreichte er dabei von der Großschanze den 47. Platz. Ein Jahr später gewann er mit der Mannschaft erneut Bronze bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Rovaniemi. Den Sommer-Grand-Prix 2006 beendete er auf dem 57. Platz der Gesamtwertung. Bei den finnischen Meisterschaften 2007 in Lahti erreichte er im Einzel den 6. Platz.[1] Ab 2008 ließen seine Leistungen stark nach, so dass er Mitte 2009 aus dem Nationalteam ausschied.

Pekkala hat zwei Schwestern und einen Bruder.[1]

ErfolgeBearbeiten

Grand-Prix-PlatzierungenBearbeiten

Saison Platz Punkte
2005 57. 10

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c Olli Pekkala. www.the-flying-circus-forum.de. Archiviert vom Original am 28. Februar 2016.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.the-flying-circus-forum.de Abgerufen am 22. März 2010.