Nekrolog 2020

Wikimedia-Liste

Dies ist eine Liste von im Jahr 2020 verstorbenen Personen. Die Einträge erfolgen innerhalb der einzelnen Kalendertage alphabetisch. Tiere sind im Nekrolog für Tiere zu finden.


JanuarBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
23. Januar Adolf Holl österreichischer Theologe und Kirchenkritiker 89 [1]
22. Januar Gerda Kieninger deutsche Politikerin 68 [2]
22. Januar Dietrich Schwarzkopf deutscher Journalist 92 [3]
21. Januar Katerina Angelaki-Rooke griechische Lyrikerin und Übersetzerin 80 [4]
21. Januar Hédi Baccouche tunesischer Politiker 90 [5]
21. Januar Eugène Berger luxemburgischer Politiker 59 [6]
21. Januar Terry Jones britischer Komiker 77 [7]
21. Januar Tengis Sigua georgischer Politiker 85 [8]
21. Januar Theodor Wagner österreichischer Fußballspieler 92 [9]
20. Januar Wolfgang J. Fuchs deutscher Autor und Comic-Forscher 74 [10]
20. Januar Joseph Hannesschläger deutscher Schauspieler und Musiker 57 [11]
20. Januar Jaroslav Kubera tschechischer Politiker 72 [12]
20. Januar Tom Railsback US-amerikanischer Politiker 87 [13]
20. Januar Michael I. Sovern US-amerikanischer Rechtswissenschaftler und Universitätspräsident 88 [14]
20. Januar Xavi Turull spanischer Perkussionist 59 [15]
19. Januar Herbert W. Chilstrom US-amerikanischer lutherischer Bischof 88 [16]
19. Januar Olifr M. Guz Schweizer Musiker 52 [17]
19. Januar Jimmy Heath US-amerikanischer Saxophonist, Komponist und Arrangeur 93 [18]
19. Januar Hubert Palfinger österreichischer Ingenieur 77 [19]
19. Januar Otto Saurer italienischer Politiker 76 [20]
19. Januar Shin Kyuk-ho südkoreanischer Unternehmer 98 [21]
19. Januar Allah Thérèse ivorische Sängerin 84 [22]
18. Januar Peter Beyerhaus deutscher evangelischer Missionstheologe 90 [23]
18. Januar Urs Egger Schweizer Film- und Fernsehregisseur 66 [24]
18. Januar Alicia Gómez Montano spanische Fernsehjournalistin und Universitätsdozentin ≈64 [25]
18. Januar Friedrich Gurschler italienischer Künstler 96 [26]
18. Januar Robert Maclennan, Baron Maclennan of Rogart britischer Politiker 83 [27]
18. Januar Peter Mathebula südafrikanischer Boxer 67 [28]
18. Januar David Olney US-amerikanischer Singer-Songwriter 71 [29]
18. Januar Petr Pokorný tschechischer Theologe 86 [30]
18. Januar Christoph Quest deutscher Schauspieler 79 [31]
18. Januar Hans-Joachim Schabedoth deutscher Politiker, gewerkschaftlicher Politikberater und Autor 67 [32]
18. Januar Jerry Vargas dominikanischer Merengue-Sänger 65 [33]
17. Januar Pietro Anastasi italienischer Fußballspieler 71 [34]
17. Januar Günther Fleckenstein deutscher Theaterregisseur, Dramaturg und Theaterintendant 96 [35]
17. Januar Derek Fowlds britischer Schauspieler 82 [36]
17. Januar Fernando Miguel Gil Eisner uruguayischer Bischof 66 [37]
17. Januar Khagendra Thapa Magar nepalesischer Kleinwüchsiger 27 [38]
17. Januar Oswald Oberhuber österreichischer Maler, Bildhauer und Grafiker 88 [39]
17. Januar Lech Raczak polnischer Schauspieler und Regisseur, Theaterwissenschaftler und -pädagoge 73 [40]
17. Januar Steve Rayner britischer Sozialwissenschaftler 66 [41]
17. Januar Claudio Roditi brasilianischer Jazzmusiker 73 [42]
17. Januar Juan Carlos Saravia argentinischer Folkloremusiker und -sänger 89 [43]
17. Januar Emanuele Severino italienischer Philosoph 90 [44]
17. Januar Stanisław Stefanek polnischer Bischof 83 [45]
16. Januar Alois Halder deutscher Philosoph 91 [46]
16. Januar Maik Hamburger deutscher Übersetzer, Publizist und Dramaturg 88 [47]
16. Januar Alwin Hanschmidt deutscher Historiker 82 [48]
16. Januar Harry G. Haskell US-amerikanischer Politiker 98 [49]
16. Januar Efraín Sánchez kolumbianischer Fußballspieler und -trainer 93 [50]
16. Januar Christopher Tolkien britischer Mediävist und Autor 95 [51]
16. Januar Barry Tuckwell australischer Hornist und Dirigent 88 [52]
15. Januar Bobby Brown schottischer Fußballspieler 96 [53]
15. Januar Geoff Castle britischer Fusionmusiker 70 [54]
15. Januar Peter Degner deutscher Event-Manager, Moderator und Unterhaltungskünstler 65 [55]
15. Januar Wolfgang Freundorfer deutscher Schauspieler 72 [56]
15. Januar Rocky Johnson kanadischer Wrestler 75 [57]
15. Januar Bruno Nettl US-amerikanischer Musikwissenschaftler und -ethnologe 89 [58]
15. Januar Olivier Nieuwenhuyse niederländischer Prähistoriker 53 [59]
15. Januar Ferdinand Schmidt-Modrow deutscher Schauspieler 34 [60]
15. Januar Gerhard Schwetje deutscher Politiker und Priester 83 [61]
14. Januar Ante Babaja jugoslawischer Filmregisseur und Hochschullehrer 92 [62]
14. Januar Chamín Correa mexikanischer Gitarrist 90 [63]
14. Januar Günther Edler deutscher Betriebswirtschafter und Hochschulrektor 88 [64]
14. Januar Naděžda Kniplová tschechische Sopranistin 87 [65]
13. Januar Giovanni Bernardini italienischer Schriftsteller 96 [66]
13. Januar Ricardo Capponi chilenischer Arzt und Psychiater 67 [67]
13. Januar Jean Delumeau französischer Historiker 96 [68]
13. Januar Carlos Girón mexikanischer Wasserspringer 65 [69]
13. Januar Hermann Heidegger deutscher Militär und Historiker 99 [70]
13. Januar Jaime Humberto Hermosillo mexikanischer Filmregisseur, Filmproduzent, Drehbuchautor und Hochschullehrer 77 [71]
13. Januar Sophie Kratzer deutsche Eishockeyspielerin 30 [72]
13. Januar Pierre Lacoste französischer Admiral 95 [73]
13. Januar Manmohan Mohapatra indischer Filmregisseur 68 [74]
13. Januar Maurice Moucheraud französischer Radrennfahrer 86 [75]
13. Januar D. R. J. Owen britischer Bauingenieur 77 [76]
13. Januar Richard Schulte-Staade deutscher katholischer Priester und Theologe 87 [77]
13. Januar Heribert Jakob Sturm deutscher Maler und Hochschullehrer 84 [78]
13. Januar Alexander Weigel deutscher Dramaturg, Autor und Herausgeber 84 [79]
12. Januar Carlo Azzini italienischer Radrennfahrer 84 [80]
12. Januar Ivan Fuček jugoslawischer bzw. kroatischer katholischer Theologe 93 [81]
12. Januar Tony Garnett britischer Film- und Fernsehproduzent 83 [82]
12. Januar Paulo Gonçalves portugiesischer Motorrad-Rennfahrer 40 [83]
12. Januar Murad Wilfried Hofmann deutscher Diplomat, Konvertit und Persönlichkeit des Islam 88 [84]
12. Januar Konrad von Kirchbach deutscher Bauingenieur 95 [85]
12. Januar Rolf Koschorrek deutscher Politiker 63 [86]
12. Januar Giorgio Merighi italienischer Opernsänger 80 [87]
12. Januar Nuno Rebocho portugiesischer Journalist und Schriftsteller 75 [88]
12. Januar Matthias Scheuring deutscher Schauspieler 62 [89]
12. Januar Dick Schnittker US-amerikanischer Basketballspieler 91 [90]
12. Januar Roger Scruton britischer Philosoph und Schriftsteller 75 [91]
12. Januar Sigurd Tesche deutscher Naturfilmer 79 [92]
12. Januar Jaime Trigo spanischer Galerist und Antiquar 79 [93]
12. Januar Ralf Widera deutscher Herz- und Gefäßchirurg 75 [94]
11. Januar Tom Belsø dänischer Automobilrennfahrer 77 [95]
11. Januar Nelson Bryant US-amerikanischer Kolumnist 96 [96]
11. Januar Sabine Deitmer deutsche Schriftstellerin 72 [97]
11. Januar Helmut Geiger deutscher Volkswirt und Politiker 91 [98]
11. Januar Rosmarie Hofmann Schweizer Oratorien- und Konzertsängerin 81 [99]
11. Januar Stan Kirsch US-amerikanischer Schauspieler 51 [100]
11. Januar La Parka II mexikanischer Wrestler 54 [101]
11. Januar Norma Michaels US-amerikanische Schauspielerin 95 [102]
11. Januar Valdir Joaquim de Moraes brasilianischer Fußballspieler 88 [103]
11. Januar Ben Muthofer deutscher Künstler 82 [104]
11. Januar Hilarion Vendégou französischer Politiker 78 [105]
11. Januar Peter Wiechmann deutscher Comicautor und -redakteur 80 [106]
10. Januar Neda Arnerić jugoslawische bzw. serbische Schauspielerin 66 [107]
10. Januar Markus Borner Schweizer Zoologe und Naturschützer 84 [108]
10. Januar Karl Heinz Büchel deutscher Chemiker 88 [109]
10. Januar Harold Burson US-amerikanischer Unternehmer 98 [110]
10. Januar André Capron französischer Mediziner 89 [111]
10. Januar John Crosbie kanadischer Politiker 88 [112]
10. Januar Wolfgang Dauner deutscher Jazzmusiker 84 [113]
10. Januar Christian Eggers deutscher Kinder- und Jugendpsychiater 81 [114]
10. Januar Dante Frasnelli Tarter italienischer Bischof 95 [115]
10. Januar Rüdiger von Groll deutscher Richter 82 [116]
10. Januar Alun Gwynne Jones britischer Politiker 100 [117]
10. Januar Guido Messina italienischer Radrennfahrer 89 [118]
10. Januar Carlos ‘Cuco’ Rojas kolumbianischer Harfenist, Komponist und Bandleader 65 [119]
10. Januar Qabus ibn Said omanischer Monarch 79 [120]
10. Januar Josef Reding deutscher Schriftsteller 90 [121]
9. Januar Mirito Arvelo dominikanischer Folklorist, Tänzer und Choreograf 84 [122]
9. Januar Ernst Diekmann deutscher Polizeipräsident 95 [123]
9. Januar Pete Dye US-amerikanischer Golfarchitekt 94 [124]
9. Januar Pampero Firpo argentinisch-US-amerikanischer Wrestler 89 [125]
9. Januar Reinhard Höllerich deutscher Heimatforscher 73 [126]
9. Januar Chukwuemeka Ike nigerianischer Schriftsteller 88 [127]
9. Januar Euphrase Kezilahabi tansanischer Romanautor und Dichter 75 [128]
9. Januar Rudolf de Korte niederländischer Politiker und Manager 83 [129]
9. Januar Ivan Passer tschechischer Regisseur und Drehbuchautor 86 [130]
9. Januar Mike Resnick US-amerikanischer Science-Fiction-Autor 77 [131]
9. Januar Heinrich Weiss Schweizer Sammler und Mäzen 99 [132]
8. Januar Edd Byrnes US-amerikanischer Schauspieler 86 [133]
8. Januar Buck Henry US-amerikanischer Drehbuchautor und Schauspieler 89 [134]
8. Januar Peter T. Kirstein britischer Informatiker und Internetpionier 86 [135]
8. Januar María del Pilar von Spanien spanische Adelige 83 [136]
8. Januar David Montgomery britischer Politiker 91 [137]
8. Januar Geri Nasarski deutsche Fernsehjournalistin 75 [138]
8. Januar Hans-Eberhard Schaller deutscher Mediziner 79 [139]
8. Januar Klaus Peter Schmitz deutscher Heimatforscher 75 [140]
7. Januar Zijad Arslanagić jugoslawischer Fußballspieler 83 [141]
7. Januar Vincenzo Cerundolo italienischer Immunologe 60 [142]
7. Januar Khamis al-Dosari saudi-arabischer Fußballspieler 46 [143]
7. Januar Larry Gogan irischer Radio- und Fernsehmoderator 85 [144]
7. Januar Ulf Großmann deutscher Politiker und Kulturstiftungsleiter 62 [145]
7. Januar Harry Hains US-amerikanischer Schauspieler 27 [146]
7. Januar Silvio Horta US-amerikanischer Drehbuchautor und Produzent 45 [147]
7. Januar R. James Kirkpatrick US-amerikanischer Geochemiker und Mineraloge 73 [148]
7. Januar Neil Peart kanadischer Schlagzeuger 67 [149]
7. Januar George Perles US-amerikanischer American-Football-Spieler und -Trainer 85 [150]
7. Januar Fritz Hans Schweingruber Schweizer Dendrochronologe 83 [151]
7. Januar Colin Seeley britischer Motorradrennfahrer 84 [152]
7. Januar Ignacio Toscano Jarquín mexikanischer Kulturpromoter 70 [153]
7. Januar Elizabeth Wurtzel US-amerikanische Autorin, Journalistin und Rechtsanwältin 52 [154]
6. Januar Bernt Andersson schwedischer Fußballspieler und -trainer 86 [155]
6. Januar Kurt Bracharz österreichischer Schriftsteller und Journalist 72 [156]
6. Januar Cabeção brasilianischer Fußballspieler 89 [157]
6. Januar Duncan Dowson britischer Maschinenbauingenieur 91 [158]
6. Januar Mike Fitzpatrick US-amerikanischer Politiker 56 [159]
6. Januar Arne Holmgren schwedischer Biochemiker 79 [160]
6. Januar Zacarías Ortiz Rolón paraguayischer Bischof 85 [161]
6. Januar Akbar Padamsee indischer Maler 91 [162]
6. Januar Wilfried F. Schoeller deutscher Literaturkritiker und Autor 78 [163]
5. Januar Blas Emilio Atehortúa kolumbianischer Komponist 76 [164]
5. Januar James Barber britischer Biochemiker ≈79 [165]
5. Januar Triloki Nath Chaturvedi indischer Politiker 90 [166]
5. Januar Anri Dschergenija abchasischer Politiker 78 [167]
5. Januar Heli Dungler österreichischer Tierschützer 56 [168]
5. Januar Betty Pat Gatliff US-amerikanische Forensikerin 89 [169]
5. Januar Colin Howson britischer Philosoph ≈74 [170]
5. Januar Guri Ingebrigtsen norwegische Ärztin und Politikerin 67 [171]
5. Januar Rich Harney US-amerikanischer Jazzpianist 65 [172]
5. Januar Sylvia Jukes Morris britische Biografin 84 [173]
5. Januar Antoni Morell andorranischer Diplomat und Schriftsteller 78 [174]
5. Januar Daniel Rengifo kolumbianischer Schauspieler 26 [175]
5. Januar Harald Rose deutscher Diplomat der DDR 92
5. Januar David Albin Zywiec Sidor US-amerikanischer Bischof 72 [176]
5. Januar Hans Tilkowski deutscher Fußballspieler 84 [177]
4. Januar Jack Baldwin britischer Chemiker 81 [178]
4. Januar Herbert Binkert deutscher Fußballspieler und -trainer 96 [179]
4. Januar Júlio Castro Caldas portugiesischer Politiker 76 [180]
4. Januar Georges Duboeuf französischer Winzer und Weinhändler 86 [181]
4. Januar Károly Gesztesi ungarischer Schauspieler und Synchronsprecher 56 [182]
4. Januar Tom Long australisch-US-amerikanischer Schauspieler 51 [183]
4. Januar Lorenza Mazzetti italienische Regisseurin und Schriftstellerin 92 [184]
4. Januar Walter Ormeño peruanischer Fußballspieler und -trainer 93 [185]
4. Januar Anton Schindling deutscher Historiker 72 [186]
4. Januar Zdravko Tomac jugoslawischer bzw. kroatischer Politiker 82 [187]
3. Januar Pedro de Santana Rocha brasilianischer Journalist 27 [188]
3. Januar Derek Acorah britischer Spiritist und Wahrsager 69 [189]
3. Januar Uschi Amberger deutsche Sängerin und Kabarettistin 79 [190]
3. Januar Andreas Böer deutscher Politiker und Synodalpräsident 69 [191]
3. Januar Wolfgang Brezinka deutsch-österreichischer Erziehungswissenschaftler 91 [192]
3. Januar Ninez Cacho-Olivares philippinische Journalistin 78 [193]
3. Januar Domenico Corcione italienischer General und Politiker 90 [194]
3. Januar Reuben Hersh US-amerikanischer Mathematiker 92 [195]
3. Januar Nathaël Julan französischer Fußballspieler 23 [196]
3. Januar Abu Mahdi Al-Muhandis irakischer Brigadegeneral 65 [197]
3. Januar Martín Rodríguez spanischer Rockschlagzeuger 64 [198]
3. Januar Guntram Schneider deutscher Politiker und Gewerkschafter 68 [199]
3. Januar Qasem Soleimani iranischer Generalmajor 62 [200]
3. Januar Douglas Walton kanadischer Philosoph 77 [201]
3. Januar Bo Winberg schwedischer Gitarrist 80 [202]
2. Januar John Baldessari US-amerikanischer Künstler 88 [203]
2. Januar Knud Eyvin Bugge dänischer Theologe 91 [204]
2. Januar Mohamed Salah Dembri algerischer Politiker 81 [205]
2. Januar Hansjürgen Dünnbier deutscher Fortwirtschaftler 89 [206]
2. Januar Veronika Fitz deutsche Schauspielerin 83 [207]
2. Januar Marian Finucane irische Radiomoderatorin 69 [208]
2. Januar Friedrich Grummt deutscher Biochemiker 79 [209]
2. Januar Edith Kunhardt Davis US-amerikanische Kinderbuchautorin 82 [210]
2. Januar Robert Maxwell britischer Architekturtheoretiker und -kritiker 97 [211]
2. Januar Bruce McEwen US-amerikanischer Neurowissenschaftler 81 [212]
2. Januar Rüdiger Memming deutscher Elektrochemiker 88 [213]
2. Januar Yukiko Miyake japanische Politikerin 54 [214]
2. Januar Roman Montschenko russischer Ruderer 55 [215]
2. Januar George Nicolau US-amerikanischer Jurist 94 [216]
2. Januar Luis Fernando Orozco kolumbianischer Schauspieler 76 [217]
2. Januar Shen Yi-ming taiwanischer Luftwaffengeneral und Stabschef 62 [218]
2. Januar Edward Spiegel US-amerikanischer Astrophysiker ≈87 [219]
2. Januar Sam Wyche US-amerikanischer American-Football-Spieler 74 [220]
1. Januar János Aczél ungarisch-kanadischer Mathematiker 95 [221]
1. Januar Lexii Alijai US-amerikanische Rapperin 21 [222]
1. Januar Josef Baron deutscher Maler und Bildhauer 99 [223]
1. Januar Martin Bundi Schweizer Politiker 87 [224]
1. Januar Carlos De León puerto-ricanischer Boxer 60 [225]
1. Januar Laurie Grundt norwegischer Künstler 96 [226]
1. Januar Tommy Hancock US-amerikanischer Western-Swing-Musiker 90 [227]
1. Januar Jiao Ruoyu chinesischer Politiker und Diplomat 104 [228]
1. Januar Don Larsen US-amerikanischer Baseballspieler 90 [229]
1. Januar Otto Lindner deutscher Architekt und Unternehmer 90 [230]
1. Januar Peter Lo Sui Yin malaysischer Politiker 96 [231]
1. Januar Wolfgang Lück deutscher Wirtschaftswissenschaftler 81 [232]
1. Januar Dirk Lüken deutscher Komponist, Kirchenmusiker und Dichter 87 [233]
1. Januar Heinrich Schepers deutscher Philosoph 94 [234]
1. Januar Jaap Schröder niederländischer Violinist und Dirigent 94 [235]
1. Januar David Stern US-amerikanischer Basketballfunktionär 77 [236]
1. Januar Ernesto Ventós spanischer Kunstsammler und Parfümeur 74 [237]

Datum unbekanntBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
Tod bekannt gegeben am 16. Januar Eville Gorham kanadisch-US-amerikanischer Ökologe und Biogeochemiker 94 [238]


Siehe auchBearbeiten