NGC 4071

planetarischer Nebel
Planetarischer Nebel
NGC 4071
NGC 4071 DSS.jpg
AladinLite
Sternbild Fliege
Position
Äquinoktium: J2000.0
Rektaszension 10h 09m 20,9s [1]
Deklination -80° 51′ 30,7″[1]
Erscheinungsbild
Scheinbare Helligkeit (visuell) 13,0 mag [2]
Scheinbare Helligkeit (B-Band) 12,9 mag [2]
Winkelausdehnung 1.27' [2]
Zentralstern
Physikalische Daten
Geschichte
Entdeckung John Herschel
Datum der Entdeckung 4. März 1835
Katalogbezeichnungen
 NGC 4071 • PK 298-04.01 • ESO 094-PN012 • GC 2695 • h 3374 • AM 1201-670

NGC 4071 ist ein planetarischer Nebel im Sternbild Fliege. NGC 4071 wurde am 4. März 1835 von dem britischen Astronomen John Herschel entdeckt.[3]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. NASA/IPAC EXTRAGALACTIC DATABASE
  2. a b SEDS: NGC 4071
  3. Seligman