Montaut (Gers)

französische Gemeinde

Montaut ist eine französische Gemeinde mit 120 Einwohnern (Stand 1. Januar 2020) im Département Gers in der Region Okzitanien. Sie gehört zum Arrondissement Mirande und zum Kanton Mirande-Astarac.

Montaut
Montaut (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Okzitanien
Département (Nr.) Gers (32)
Arrondissement Mirande
Kanton Mirande-Astarac
Gemeindeverband Communauté de communes Astarac Arros en Gascogne
Koordinaten 43° 24′ N, 0° 25′ OKoordinaten: 43° 24′ N, 0° 25′ O
Höhe 180–262 m
Fläche 8,48 km²
Einwohner 120 (1. Januar 2020)
Bevölkerungsdichte 14 Einw./km²
Postleitzahl 32300
INSEE-Code

Nachbargemeinden sind Sainte-Dode im Nordwesten, Saint-Michel im Norden, Sauviac im Osten, Viozan im Südosten, Sainte-Aurence-Cazaux im Süden, Barcugnan im Südwesten und Mont-de-Marrast im Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2015
Einwohner 216 201 179 154 134 117 118 116
Quellen: Cassini und INSEE
 
Flusswehr in der Baïse bei Montaut

WeblinksBearbeiten

Commons: Montaut – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien