Hauptmenü öffnen

Mathias Bourgue

Französischer Tennisspieler
Mathias Bourgue Tennisspieler
Mathias Bourgue
Mathias Bourgue 2016 bei den French Open
Nation: FrankreichFrankreich Frankreich
Geburtstag: 18. Januar 1994
Größe: 188 cm
Gewicht: 83 kg
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Trainer: Olivier Malcor
Preisgeld: 444.966 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 1:3
Höchste Platzierung: 140 (24. April 2017)
Aktuelle Platzierung: 287
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 0:4
Höchste Platzierung: 882 (6. Oktober 2014)
Grand-Slam-Bilanz
Mixed
Grand-Slam-Bilanz
Letzte Aktualisierung der Infobox:
5. November 2018
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Mathias Bourgue (* 18. Januar 1994 in Avignon) ist ein französischer Tennisspieler.

KarriereBearbeiten

Bourgue spielt hauptsächlich auf der ATP Challenger Tour und der ITF Future Tour. Er feierte bislang neun Turniersiege auf der Future Tour im Einzel. Sein Debüt im Doppel auf der ATP World Tour gab er im Mai 2014 bei den French Open, als er an der Seite von Paul-Henri Mathieu mit einer Wildcard im Doppel antrat; sie verloren ihre Auftaktpartie in zwei Sätzen gegen Jérémy Chardy und Oliver Marach.

ErfolgeBearbeiten

Legende (Anzahl der Siege)
Grand Slam
ATP World Tour Finals
ATP World Tour Masters 1000
ATP World Tour 500
ATP World Tour 250
ATP Challenger Tour (2)

EinzelBearbeiten

TurniersiegBearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Finalgegner Ergebnis
1. 21. Juni 2015 Frankreich  Blois Sand Spanien  Daniel Muñoz de La Nava 2:6, 6:4, 6:2
2. 19. Februar 2017 Frankreich  Cherbourg Hartplatz (i) Deutschland  Maximilian Marterer 6:3, 7:63

WeblinksBearbeiten

  Commons: Mathias Bourgue – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien