Hauptmenü öffnen

Mateus Uribe

kolumbianischer Fußballspieler

Andrés Mateus Uribe Villa (* 21. März 1991 in Medellín) ist ein kolumbianischer Fußballspieler, der seit der Saison 2017/18 beim Liga MX-Verein Club América unter Vertrag steht.

Mateus Uribe
FWC 2018 - Round of 16 - COL v ENG - Mateus Uribe during the penalty shootout (cropped).jpg
Uribe bei der WM 2018
Personalia
Name Andrés Mateus Uribe Villa
Geburtstag 21. März 1991
Geburtsort MedellínKolumbien
Größe 182 cm
Position Mittelfeldspieler
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2010–2011 Deportivo Español 4 0(2)
2012–2016 Envigado FC 87 0(7)
2015–2016 → Deportes Tolima (Leihe) 28 0(6)
2016–2017 Atlético Nacional 28 0(6)
2017– Club América 39 (14)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2017– Kolumbien 15 0(0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 29. November 2018

2 Stand: 29. November 2018

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Im Jahr 2010 startete Matheus Uribe seine professionelle Karriere beim argentinischen Verein Deportivo Español, für welche er viermal zum Einsatz kam. Zu Jahresbeginn 2012 kehrte in seine Heimat Kolumbien zum Erstligisten Envigado FC zurück. Sein Ligadebüt bestritt er am 28. Januar 2012 im Spiel gegen Cúcuta Deportivo.[1] Bereits einen Monat später traf er zum ersten Mal für seinen neuen Verein beim 1:1-Unentschieden gegen Atlético Nacional.[2] Am 2. Februar 2014 erzielte er seinen ersten Doppelpack beim 4:2-Auswärtssieg über Deportes Tolima. Den ersten Treffer erzielte er in der 86. Spielminute, als er einen Foulelfmeter verwandelte. Fünf Minuten später markierte er erneut per Strafstoß seinen zweiten Treffer des Abends.[3]

Im Januar 2015 wechselte Uribe in einem Leihgeschäft zum Ligakonkurrenten Deportes Tolima.[4] Im Trikot Tolimas konnte er in 1 1/2-Jahren 9 Tore erzielen.

Nach Ende der Leihe wechselte er im Sommer 2016 zu Atlético Nacional.[5] Sein Debüt gab er am 11. Juli 2016 im Spiel gegen die Jaguares de Córdoba.[6] Seinen ersten Treffer erzielte er am 12. August beim 5:0-Auswärtssieg in der Copa Sudamericana gegen Deportivo Municipal.[7] Seine erste Saison 2016/17 für die Verdolagas war für Uribe und seinen Verein überaus erfolgreich. Mit Atlético errang er national die Apertura 2017 und den Copa Colombia. International feierte man den Gewinn der Copa Libertadores 2016 und der Recopa Sudamericana 2017.

Am 1. August 2017 wurde der Transfer Uribes zum mexikanischen Erstligisten Club América bekanntgegeben.[8] Sein Ligadebüt bestritt er am 16. September 2017 gegen den Club Tijuana.[9]

NationalmannschaftBearbeiten

Uribe debütierte für die kolumbianische Nationalmannschaft am 26. Januar 2017 in einem Freundschaftsspiel gegen Brasilien.

Er gehörte zur kolumbianischen Auswahl, die die Nation bei der Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland vertrat. Im Gruppenspiel gegen Polen wurde er bereits in der 32. Minute für den verletzten Abel Aguilar ins Spiel gebracht.[10] Beim 1:0-Sieg gegen den Senegal stand er in der Startformation und wurde in der 83. Minute durch Jefferson Lerma ersetzt.[11] Im Achtelfinale gegen England wurde er in der 79. Minute für Carlos Sánchez ins Spiel gebracht und schoss bei der 3:4-Niederlage im Elfmeterschießen einen Elfmeter an die Latte.[12]

ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Mateus Uribe – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Envigado FC - Cúcuta Deportivo, 28.01.2012 - Liga Águila I - Spielbericht | Transfermarkt In: transfermarkt.at vom 28. Januar 2012 (abgerufen am 29. November 2018)
  2. ENVIGADO VS. ATLÉTICO NACIONAL 1 - 1 In: soccerway.com vom 24. Februar 2012 (abgerufen am 29. November 2018)
  3. Deportes Tolima - Envigado FC, 02.02.2014 - Liga Águila I - Spielbericht | Transfermarkt In: transfermarkt.at vom 2. Februar 2014 (abgerufen am 29. November 2018)
  4. “Es un orgullo llegar a este club”: Matheus Uribe In: elnuevodia.com.co vom 15. Januar 2015 (abgerufen am 29. November 2018)
  5. FIN DE LA NOVELA, MATEUS URIBE LLEGA AL ATLÉTICO NACIONAL In: antena2.com.co vom 29. Juni 2016 (abgerufen am 29. November 2018)
  6. ATLÉTICO NACIONAL VS. JAGUARES DE CÓRDOBA 2 - 1 In: soccerway.com vom 11. Juli 2016 (abgerufen am 29. November 2018)
  7. DEPORTIVO MUNICIPAL VS. ATLÉTICO NACIONAL 0 - 5 In: soccerway.com vom 12. August 2016 (abgerufen am 29. November 2018)
  8. América de México le dio la bienvenida a Mateus Uribe In: futbolred.com vom 1. August 2017 (abgerufen am 29. November 2018)
  9. TIJUANA VS. AMÉRICA 1 - 1 In: soccerway.com vom 16. September 2017 (abgerufen am 29. November 2018)
  10. Lista de jugadores de la Selección de fútbol de Colombia para el Mundial 2018 In: colombia.as.com vom 8. Juni 2018 (abgerufen am 29. November 2018)
  11. Fair-Play-Regel kostet Senegal das Achtelfinale In: Spiegel Online vom 28. Juni 2018 (abgerufen am 29. November 2018)
  12. Story of the match: England end shootout hoodoo with win over Colombia In: yorkpress.co.uk vom 4. Juli 2018 (abgerufen am 29. November 2018)