Hauptmenü öffnen

Jefferson Lerma

kolumbianischer Fußballspieler

Jefferson Andrés Lerma Solís (* 25. Oktober 1994 in El Cerrito) ist ein kolumbianischer Fußballspieler, der seit Sommer 2018 beim AFC Bournemouth in der englischen Premier League unter Vertrag steht. Der defensive Mittelfeldspieler ist seit November 2017 kolumbianischer Nationalspieler.

Jefferson Lerma
Jefferson Lerma 2018.png
Jefferson Lerma (2018)
Personalia
Name Jefferson Andrés Lerma Solís
Geburtstag 25. Oktober 1994
Geburtsort El CerritoKolumbien
Größe 179 cm
Position Defensives Mittelfeld
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2013–2016 Atlético Huila 84 (6)
2015–2016 → UD Levante (Leihe) 33 (1)
2016–2018 UD Levante 56 (1)
2018– AFC Bournemouth 43 (2)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2017– Kolumbien Olympia 5 (0)
2017– Kolumbien 19 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 7. Dezember 2019

2 Stand: 7. Dezember 2019

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Jefferson Lerma begann seine Karriere in seiner Heimat Kolumbien bei Atlético Huila. Nach über 80 Pflichtspieleinsätzen für den Erstligisten, wagte er der defensive Mittelfeldspieler im Sommer 2015 den Schritt nach Europa zum spanischen Erstligisten UD Levante, welche in für die gesamte Saison 2015/16 ausliehen. Levante sicherte sich eine Kaufoption in Höhe von 600.000, die sich nach 25 absolvierten Spielen aktivieren sollte.[1] Sein Debüt gab er am 30. August beim 0:0-Unentschieden gegen die UD Las Palmas, als er in der Schlussphase für Nabil Ghilas eingewechselt wurde.[2] Beim Verein aus Valencia nahm er sofort nach seiner Ankunft einen Platz in der Startformation ein. Nachdem er sein 25. Pflichtspiel absolviert hatte, wurde er Mitte März 2016 zu einem festen Bestandteil der Mannschaft und erhielt einen Vierjahresvertrag.[3]

Nach drei Spielzeiten bei Levante wechselte Lerma am 7. August 2018 für eine vereinsinterne Rekordablöse von 28 Millionen Euro zum AFC Bournemouth in die Premier League.[4] In seiner ersten Spielzeit 2018/19 kam er auf 30 Ligaspiele, in denen er zwei Tore erzielte.[5]

NationalmannschaftBearbeiten

Jefferson Lerma gehörte zum Aufgebot welches Kolumbien bei den Olympischen Spielen 2016 in Brasilien vertrat.

In der A-Nationalmannschaft gab Lerma sein Debüt am 10. November 2017 im Freundschaftsspiel gegen die Republik Korea, welches 1:2 verloren ging. Außerdem gehörte er zum 23-Mann Kader Kolumbiens welche das Land bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 repräsentierten.[6] Dort kam er in allen vier Spielen zum Einsatz und schied mit der Mannschaft im Achtelfinale gegen England im Elfmeterschießen aus.[7]

WeblinksBearbeiten

  Commons: Jefferson Lerma – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Jefferson Lerma, nuevo jugador del Levante In: Internet Archive (abgerufen am 11. August 2018)
  2. Las Palmas no puede romper el cerrojo In: Marca vom 30. August 2015 (abgerufen am 7. Dezember 2019)
  3. Lerma suma 25 partidos y será ‘granota’ hasta 2020 In: Levante EMV vom 20. März 2016 (abgerufen am 1. November 2019)
  4. Rekord-Deal für beide Klubs: Levantes Lerma wechselt zum AFC Bournemouth In: transfermarkt.at vom 7. August 2018 (abgerufen am 11. August 2018)
  5. Jefferson Lerma - Leistungsdaten 2018/19 In: transfermarkt.at (abgerufen am 25. Mai 2019)
  6. WM 2018: Alle Kader im Überblick In: Laola1.at vom 4. Juni 2018 (abgerufen am 7. Dezember 2019)
  7. Story of the match: England end shootout hoodoo with win over Colombia In: York Press vom 4. Juli 2018 (abgerufen am 7. Dezember 2019)