Made in Germany 1995–2011

album von Rammstein (2011)

Made in Germany 1995–2011 ist eine Best-of-Kompilation der deutschen Metal-Band Rammstein, die am 2. Dezember 2011 veröffentlicht wurde. Das Album wurde bereits im Juni 2011 angekündigt, zeitgleich zum startenden Ticketverkauf zur gleichnamigen Tour. Das Album stieg sofort auf Platz 1 der deutschen Album-Charts ein und erhielt für mehr als 200.000 verkaufte Einheiten eine Platin-Schallplatte.

Made in Germany 1995–2011
Kompilationsalbum von Rammstein logo 3.svg

Veröffent-
lichung(en)

2. Dezember 2011

Label(s) Universal Music

Format(e)

CD, DVD

Genre(s)

Neue Deutsche Härte

Titel (Anzahl)

16 / 33 / 82

Länge

65:30 / 145:58 / 580:27

Besetzung

Produktion

Emanuel Fialik

Studio(s)

diverse

Chronologie
Liebe ist für alle da
(2009)
Made in Germany 1995–2011 Unbetitelt
(2019)
Singleauskopplung
14. November 2011 Mein Land

VersionenBearbeiten

  • Die „Standard Edition“ beinhaltet eine CD mit 16 Titeln
  • Die „Special Edition“ enthält zusätzlich eine CD mit 17 Remix-Titeln.
  • Die „Limited Super Deluxe Edition“ beinhaltet als Extra ein 240-seitiges Fotobuch sowie den gesamten Video-Katalog der Band samt allen Making-ofs auf drei DVDs. Das Video zu „Pussy“ ist weder die unzensierte, auf einer Erotikplattform vorgestellte Hardcoreversion, noch die verpixelte TV-Version. Vielmehr wurden die im Sinne des Jugendschutzes problematischen Stellen der Hardcoreversion mit Darstellungen primärer Geschlechtsorgane durch andere Bilder ersetzt. Auch wenn nun gegenüber der TV-Version noch deutlich mehr nackte Haut zu sehen ist, hat der Neuschnitt eine FSK-16-Freigabe erhalten.[1] Die auf 22.000 Stück[2] limitierte Auflage war bereits am Veröffentlichungstag weitgehend vergriffen. Teile der Auflage weisen größere Produktionsfehler auf, beispielsweise doppelte und fehlende Medien, mangelhafte Entgratung der Metallteile oder unvollständigen Aufdruck, so dass Rammstein und die vertreibende Firma Universal einen kostenlosen Austausch ankündigten.[3]

TitellisteBearbeiten

CD 1Bearbeiten

  1. Engel – 4:23
  2. Links 2-3-4 – 3:40
  3. Keine Lust – 3:42
  4. Mein Teil – 4:38
  5. Du hast – 3:54
  6. Du riechst so gut – 4:32
  7. Ich will – 3:39
  8. Mein Herz brennt – 4:41
  9. Mutter – 4:31
  10. Pussy – 3:58
  11. Rosenrot – 3:52
  12. Haifisch – 3:42
  13. Amerika – 3:47
  14. Sonne – 4:07
  15. Ohne dich – 4:31
  16. Mein Land – 3:53

Diese CD ist Bestandteil aller drei Editionen.

CD 2Bearbeiten

  1. Du riechst so gut '98 – Remix by Faith No More – 1:58
  2. Du hastRemix by Jacob Hellner – 6:42
  3. StrippedRemix by Johan Edlund – 4:22
  4. SonneRemix by Clawfinger – 4:09
  5. Links 2-3-4Remix by WestBam – 3:40
  6. MutterRemix by SONO – 7:21
  7. Feuer frei!Remix by Junkie XL – 4:10
  8. Mein TeilRemix by Pet Shop Boys – 4:04
  9. AmerikaRemix by Olsen Involtini – 3:15
  10. Ohne dichRemix by Laibach – 3:58
  11. Keine LustRemix by Black Strobe – 7:07
  12. BenzinRemix by Meshuggah – 5:05
  13. Rosenrot- Remix by Northern Lite – 4:46
  14. PussyRemix by Scooter – 4:53
  15. Rammlied – Remix by Devin Townsend – 5:06
  16. Ich tu dir wehRemix by Fukkk Offf – 6:08
  17. HaifischRemix by Hurts – 3:45

Diese CD ist Bestandteil der Special und der Super Deluxe Edition.

DVD 1Bearbeiten

  1. Du riechst so gut – 4:11
  2. Making of "Du riechst so gut" – 9:22
  3. Seemann – 4:28
  4. Making of "Seemann" – 9:13
  5. Rammstein – 4:39
  6. Making of "Rammstein" – 9:46
  7. Engel – 4:34
  8. Making of "Engel" – 9:18
  9. Du hast – 4:03
  10. Making of "Du hast" – 16:07
  11. Du riechst so gut '98 – 4:33
  12. Making of "Du riechst so gut '98" – 7:04
  13. Stripped – 4:02
  14. Making of "Stripped" – 10:39

DVD 2Bearbeiten

  1. Sonne – 4:09
  2. Making of "Sonne" – 23:04
  3. Links 2-3-4 – 3:44
  4. Making of "Links 2-3-4" – 10:23
  5. Ich will – 4:16
  6. Making of "Ich will" – 20:04
  7. Mutter – 3:56
  8. Making of "Mutter" – 8:25
  9. Feuer frei! – 3:19
  10. Making of "Feuer frei!" – 8:22
  11. Mein Teil – 4:40
  12. Making of "Mein Teil" – 31:06
  13. Amerika – 4:27
  14. Making of "Amerika" – 12:10
  15. Ohne dich – 5:50
  16. Making of "Ohne dich" – 11:28
  17. Keine Lust – 6:08
  18. Making of "Keine Lust" – 12:31

DVD 3Bearbeiten

  1. Benzin – 3:40
  2. Making of "Benzin" – 14:09
  3. Rosenrot – 4:08
  4. Making of "Rosenrot" – 24:49
  5. Mann gegen Mann – 3:59
  6. Making of "Mann gegen Mann" – 7:23
  7. Pussy – 4:08
  8. TV-Trailer zu "Pussy" – 0:28
  9. Making of "Pussy" – 19:08
  10. Ich tu dir weh – 4:05
  11. TV-Trailer zu "Ich tu dir weh" – 2:38
  12. Making of "Ich tu dir weh" – 12:00
  13. Haifisch – 4:39
  14. Making of "Haifisch" – 14:42
  15. Mein Land – 4:33
  16. TV-Trailer zu "Mein Land" – 1:55
  17. Making of "Mein Land" – 29:03

Die drei DVDs sind ausschließlich Bestandteil der Limited Super Deluxe Edition.

Auszeichnungen für MusikverkäufeBearbeiten

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben[4]
Made in Germany 1995–2011
  DE 1Template:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/NR1-Link 16.12.2011 (127 Wo.)
  AT 2 16.12.2011 (46 Wo.)
  CH 5 18.12.2011 (42 Wo.)
  UK 94 17.12.2011 (1 Wo.)
Singles
Mein Land
  DE 5 25.11.2011 (7 Wo.)
  AT 9 25.11.2011 (4 Wo.)
  CH 21 27.11.2011 (2 Wo.)
Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Belgien (BEA)   Gold 15.000
  Dänemark (IFPI)   Platin 20.000
  Deutschland (BVMI)   Platin 200.000
  Finnland (IFPI)   Platin 20.000
  Frankreich (SNEP)[5] 23.400
  Österreich (IFPI)   Gold 10.000
  Polen (ZPAV)   Platin 20.000
  Russland (NFPF)   Gold 5.000
  Schweiz (IFPI)   Gold 15.000
  Tschechien (IFPI)   Gold 2.500
Insgesamt   5× Gold
  4× Platin
330.900

Hauptartikel: Rammstein/Auszeichnungen für Musikverkäufe

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. fsk-online.de: FSK-Freigabedokument (Memento des Originals vom 3. Oktober 2015 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.fsk.de (deutsch, abgerufen am 6. Dezember 2011)
  2. Auskunft eines Moderators in der offiziellen Rammstein-Community unter Berufung auf Quelle im Management der Band
  3. rammstein.de: Umtauschankündigung (Memento des Originals vom 7. Dezember 2011 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.rammstein.de (deutsch, abgerufen am 6. Dezember 2011)
  4. Charts DE Charts AT Charts CH Charts UK
  5. Les Meilleures Ventes de CD / Albums “Tout Temps” – Top 10200 (Memento vom 2. Dezember 2019 im Internet Archive)