Le Marigot

französische Gemeinde

Le Marigot ist eine seit 1889 bestehende französische Gemeinde im Übersee-Département Martinique mit 3.196 Einwohnern (Stand 1. Januar 2017). Sie gehört administrativ zum Arrondissement La Trinité. Die Bewohner nennen sich die Marigotain(e)s. Le Marigot gehörte bis zu dessen Auflösung 2015 zum Kanton Le Marigot.

Le Marigot
Lage der Gemeinde Le Marigot im Département Martinique
Region Martinique
Département Martinique
Arrondissement La Trinité
Gemeindeverband Pays Nord Martinique
Koordinaten 14° 49′ N, 61° 2′ WKoordinaten: 14° 49′ N, 61° 2′ W
Höhe 0–781 m
Fläche 21,63 km2
Einwohner 3.196 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 148 Einw./km2
Postleitzahl 97225
INSEE-Code

GeografieBearbeiten

Le Marigot liegt im Nordosten der Insel, direkt am Atlantischen Ozean und wird von der Route nationale N1 passiert. Örtliche Quartiere heißen Charpentier, Garanne, Plateforme, La Marie, Duhamelin, Fonds-d’Or, Sénéchal, Le Bourg, La Pointe, Dehaumont, Fleury, Papin, Durand, Dominante, Dussaut, Duvallon, Grand-Desgras, La Débite, Crassous und Fonds-Dominique.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1961 1967 1974 1982 1990 1999 2006 2010 2011
3.548 3.715 3.842 3.498 3.587 3.663 3.696 3.603 3.586

WeblinksBearbeiten

Commons: Le Marigot – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien