Lauren Bate

britische Bahnradsportlerin
Lauren Bate Straßenradsport
Lauren Bate (2018)
Lauren Bate (2018)
Zur Person
Vollständiger Name Lauren Bate-Lowe
Geburtsdatum 27. April 1999
Nation Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Disziplin Bahn (Kurzzeit)
Wichtigste Erfolge
Commonwealth Games
2018 Bronze – Teamsprint
Letzte Aktualisierung: 3. Juni 2020

Lauren Bate (auch Bate-Lowe) (* 27. April 1999 in Billinge) ist eine britische Bahnradsportlerin.

Sportliche LaufbahnBearbeiten

2017 errang Lauren Bate bei den Junioren-Bahnweltmeisterschaften zwei Silbermedaillen, im Sprint sowie mit Georgia Hilleard im Teamsprint. Bei den Junioren-Europameisterschaften gewann sie drei Mal Bronze, in Keirin, im 500-Meter-Zeitfahren und mit Hilleard im Teamsprint. Im selben Jahr wurde sie zweifache britische Junioren-Meisterin, aber mit Sophie Capewell auch nationale Meisterin im Teamsprint der Elite.

Im Jahr darauf gewann Bater mit Katy Marchant bei den Commonwealth Games Bronze im Teamsprint und wurde mit Hilleard erneut britische Meisterin im Teamsprint. 2020 errang sie den nationalen Titel im Sprint.

ErfolgeBearbeiten

2017
2018
2020
  •   Britische Meisterin – Sprint

WeblinksBearbeiten

Commons: Lauren Bate – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien