Ketschenmühle

Ortsteil von Pleinfeld, Bayern

Ketschenmühle ist ein Ortsteil des Marktes Pleinfeld im mittelfränkischen Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen. Die Einöde hat einen Einwohner und liegt auf einer Höhe von rund 374 m ü. NHN.

Ketschenmühle
Markt Pleinfeld
Koordinaten: 49° 6′ 33″ N, 10° 59′ 23″ O
Höhe: 374 m ü. NN
Einwohner: (1987)[1]
Postleitzahl: 91785
Vorwahl: 09144
Die Ketschenmühle
Die Ketschenmühle

Die Einöde liegt im Fränkischen Seenland, nahe dem nördlichen Ortsrand von Pleinfeld. Östlich angrenzend fließt die Schwäbische Rezat vorbei. Durch Ketschenmühle führt die Staatsstraße 2224, auch Mühlstraße genannt. 150 Meter westlich verläuft die Bahnstrecke Nürnberg–Augsburg.[2]

Die Mühle zinste nach Eichstätt. Ihre erste Bezeichnung war „Niedermühl“ aufgrund ihrer Lage unterhalb Pleinfelds.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. GenWiki@1@2Vorlage:Toter Link/wiki-de.genealogy.net (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  2. Topographische Karten, Bayerisches Vermessungsamt (BayernAtlas)

WeblinksBearbeiten