Hauptmenü öffnen

Das Kabinett Bolz bildete vom 8. Juni 1928 bis 11. März 1933 die Landesregierung von Württemberg.

Amt Name Partei
Ministerpräsident
Inneres
Eugen Bolz Z
Justiz Josef Beyerle Z
Kult Wilhelm Bazille DNVP
Finanzen Alfred Dehlinger DNVP
Wirtschaft Josef Beyerle
bis 19. Januar 1930
Z
Reinhold Maier DDP
Staatsrat (ab 19. Januar 1930) Johannes Rath DVP

Siehe auchBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Bertold Spuler: Regenten und Regierungen der Welt. = Sovereigns and Governments of the World. Teil 2, Band 4: Neueste Zeit. 1917/18–1964. 2. Auflage. Ploetz, Würzburg 1964.
  • Klaus Schwabe (Hrsg.): Die Regierungen der deutschen Mittel- und Kleinstaaten. 1815–1933 (= Deutsche Führungsschichten in der Neuzeit. Bd. 14 = Büdinger Forschungen zur Sozialgeschichte. Bd. 18). Boldt, Boppard am Rhein 1983, ISBN 3-7646-1830-2.