Julito Buhisan Cortes

philippinischer Geistlicher, römisch-katholischer Bischof

Julito Buhisan Cortes (* 4. Juli 1956 in Parañaque City, Philippinen) ist ein philippinischer Geistlicher und römisch-katholischer Bischof von Dumaguete.

Julito Buhisan Cortes, 2014

LebenBearbeiten

Julito Buhisan Cortes empfing am 24. Oktober 1980 die Priesterweihe.

Papst Johannes Paul II. ernannte ihn am 24. Oktober 2001 zum Titularbischof von Severiana und Weihbischof in Cebu. Der Erzbischof von Cebu, Ricardo Jamin Kardinal Vidal, spendet ihm am 8. Januar des nächsten Jahres die Bischofsweihe; Mitkonsekratoren waren Onesimo Cadiz Gordoncillo, Erzbischof von Capiz, und John Forrosuelo Du, Bischof von Dumaguete.

Papst Franziskus ernannte ihn am 28. September 2013 zum Bischof von Dumaguete. Die Amtseinführung fand am 5. Dezember desselben Jahres statt.

WeblinksBearbeiten

Commons: Julito Buhisan Cortes – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien