Johan Nikles

Schweizer Tennisspieler

Johan Nikles (* 23. März 1997 in Genf) ist ein Schweizer Tennisspieler.

Johan Nikles Tennisspieler
Nation: Schweiz Schweiz
Geburtstag: 23. März 1997
Grösse: 170 cm
Gewicht: 67 kg
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Trainer: Antony Dupuis
Preisgeld: 133'750 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 1:3
Höchste Platzierung: 256 (11. Juli 2022)
Aktuelle Platzierung: 342
Doppel
Karrierebilanz: 1:3
Höchste Platzierung: 357 (3. Oktober 2022)
Aktuelle Platzierung: 370
Letzte Aktualisierung der Infobox:
7. November 2022
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA (siehe Weblinks)

KarriereBearbeiten

Nikles begann mit sieben Jahren das Tennisspielen. Zwischen 2012 und 2015 spielte er auf der Junior Tour. Im Jahr 2015 nahm er auf dieser an allen Grand-Slam-Turnieren teil. Im Einzel erreichte er in Wimbledon die dritte Runde, während er bei den anderen dreien an der Auftakthürde scheiterte. Im Doppel ist ausserdem das Erreichen des Viertelfinals bei den French Open erwähnenswert. Sein bestes kombiniertes Ranking (Rang 26) datiert auf den 5. Januar 2015.

Auf der Profi-Tour spielt der Schweizer seit 2013, dort fast ausschliesslich auf der ITF Future Tour. 2014 und 2015 erreichte er auf dieser jeweils einen Halbfinal. 2016 gewann er schliesslich seinen ersten Future-Titel in Sitten. Des Weiteren trat er bei den J. Safra Sarasin Swiss Open Gstaad durch eine Wildcard erstmals auf der ATP World Tour in Erscheinung. Dort verlor er in der Auftaktrunde gegen Michail Juschny mit 3:6, 2:6. Sein bislang erfolgreichstes Jahr 2016 beendete er auf Rang 692 der Weltrangliste.

WeblinksBearbeiten